Tagesarchiv: Juni 16, 2016

Neuwahl des Vorstandes im Frauenhaus

CELLE. Der Trägerverein des anonymen Frauenhauses Celle hat am Mittwoch in seiner Jahresversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Künftig wird der Verein geführt von Annette von Pogrell als Vorsitzende und Jutta Krumbach als Stellvertreterin geführt. „Das Frauenhaus leistet einen professionellen und unverzichtbaren Anteil der Arbeit zum Schutz misshandelter Frauen und Kinder....

Lesen Sie mehr

Kreisel Neumarkt ab Montag befahrbar

CELLE. Das Projekt Kreisel Neumarkt geht ab Montag, 20. Juni, in die nächste Bauphase. Für die Autofahrer wird es dadurch einfacher. Sie können nunmehr in beiden Richtungen die endgültigen Fahrspuren benutzen. Das heißt, auch der Kreisel selbst ist dann komplett befahrbar. Somit ist die Hafenstraße vollständig angeschlossen. Durch den neuen...

Lesen Sie mehr

FDP mit Resolution zur Begrünung der Kalirückstandshalde „Niedersachsen“ in Wathlingen nicht zufrieden

WATHLINGEN. Die FDP-Kreistagsfraktion begrüßt zwar generell die Resolution zur Begrünung der Kalirückstandshalde „Niedersachsen“ in Wathlingen durch den Landkreis Celle, inhaltlich sieht sie jedoch nur eine Beschreibung der aktuellen Rechtslage und keine wirkliche Verbesserungen für die Bürgerinnen und Bürger in der Samtgemeinde Wathlingen, so Jutta Krumbach (FDP). Die FDP setzt sich...

Lesen Sie mehr

Roter Teppich, weiße Rosen – Verabschiedung der Fachoberschulen Gestaltung und Technik an der Axel-Bruns-Schule

CELLE. Am Montag, dem 13.06.2016, wurden in der gut besuchten Aula der Axel-Bruns-Schule die Schülerinnen und Schüler der Fachoberschulen Gestaltung und Technik feierlich verabschiedet. Die Schülerinnen und Schüler der FOS-Gestaltung hatten in einem zusätzlichen Unterrichtsangebot zum Thema Eventmanagement die Veranstaltung geplant und organisiert. So übernahm der wortgewandte Klassensprecher der FOS-Gestaltung...

Lesen Sie mehr

Stefan Wenzel: „Wir wollen das Verbot des Einsatzes von umwelttoxischen Substanzen beim Fracking“

HANNOVER. In einer Stellungnahme zur aktuellen Berichterstattung zum Thema Fracking äußert sich nun der Niedersächsische Umweltminister Stefan Wenzel: „Eine bundesweite Regelung zum Umgang mit Anträgen auf Tiefbohrungen unter Einsatz von Fracking-Methoden ist unerlässlich. An erster Stelle muss der Schutz von Grund- und Trinkwasser, der Natur- und Landschaftsschutz, der Erhalt der...

Lesen Sie mehr

Ladendiebstahl endet im Gefängnis

CELLE. Am gestrigen Mittwoch kam es im Bereich der Celler Innenstadt zu einem Ladendiebstahl, der mit erheblichen Folgen für den Dieb endete. Gegen 11.00 Uhr suchte ein 28-jähriger Mann aus einem osteuropäischen Nachbarland einen Lebensmittelmarkt in der Celler Bergstraße auf. Im Rahmen seines Aufenthaltes entnahm er rund ein Dutzend Packungen...

Lesen Sie mehr

Polizei Celle sucht Zeugen nach einer Verkehrsunfallflucht

CELLE. Am gestrigen Vormittag kam es gegen 10.10 Uhr im Celler Nordwall zu einem Verkehrsunfall zwischen einer 17-jährigen Rollerfahrerin und einem noch unbekannten Fahrer eines silbernen Opel Kombi mit Celler Kennzeichen. Die Schülerin befuhr mit ihrem Roller den Nordwall, um am Schulsport in der MTV-Halle am Nordwall teilzunehmen. Auf Höhe...

Lesen Sie mehr

Freifunk in der Neuenhäuser Kirchengemeinde

NEUENHÄUSEN. Pünktlich zum Turmfest der Kirchengemeinde Neuenhäusen wurde von Heiko Wundram vom Freifunk Celle e.V. das freie WLAN-Netzwerk übergeben. “Es ist das erste Freifunk-Netzwerk einer Kirchengemeinde in Celle”, freut sich Pastorin Carola Beuermann. Das Netzwerk deckt dank dreier Router Kirche, Kirchen-Vorplatz und Gemeindezentrum hervorragend ab. Die Zusammenarbeit mit dem Freifunk Celle e.V. hat hervorragend geklappt. “So schnell...

Lesen Sie mehr

Umzug CDI-Büro in die Fritzenwiese 117

CELLE. Das Büro der Celler Demenz Initiative zieht um in die Fritzenwiese 117 und ist deshalb ab dem 16.06.2016 geschlossen. Wir sind wieder erreichbar ab dem 23.06.2016  am neuen Standort und freuen uns auf viele Besucher. PR

Lesen Sie mehr