Tagesarchiv: Juni 23, 2016

“Die Alternative in Lachendorf” – Grüne stellen ihre Liste vor

LACHENDORF. In Lachendorf wurde mit dem Engagement des Grünen Kandidaten Christian Brandes eine “Grüne Liste” zusammengestellt. In der Gemeinde und Samtgemeinde Lachendorf kann man so eine Alternative zum bisherigen Rat wählen, sind die Grünen überzeugt. Die Gruppe setzt sich zusammen aus Christian Brandes, 43 Jahre, Industriemechaniker. Er war bereits in...

Lesen Sie mehr

Hunäusstraße wird saniert

WIETZE. Nach dem Schwarzen Weg folgt nun die Hunäusstraße. Ab Montag, den 27. Juni wird die Hunäusstraße in zwei Bauabschnitten komplett saniert. In der Bauzeit ist mit Vollsperrungen und Einschränkungen des Verkehrs zu rechnen. Begonnen wird am 27. Juni mit der Sanierung zwischen Wieckenberger Weg und Danziger Weg. Über die...

Lesen Sie mehr

Echtestraße und Feldstraße bekommen neuen Fahrbahnbelag

CELLE. Die Stadt Celle wird am Mittwoch, 29. Juni, den Fahrbahnbelag auf der Echtestraße erneuern. Für die Dauer der Arbeiten muss die Straße von Mittwoch, 6 Uhr, bis Donnerstag, 8 Uhr, komplett gesperrt werden. Anlieger sollten, soweit sie auf ihr Fahrzeug angewiesen sind, außerhalb der Baustelle parken. Die für die...

Lesen Sie mehr

Zum Ende hin nochmal Bewegung am CGH

HERMANNSBURG. Zum Ende des Schuljahres ist noch mal richtig Bewegung in die Schülerschaft des Christian-Gymnasiums Hermannsburg gekommen. Beim Sportfest standen gemeinsamer Spaß und auch ein bisschen Wettkampf im Mittelpunkt. Geradezu märchenhaft ging es bei den Schülerinnen und Schülern der Klassen 5 bis 8 auf dem Sportplatz zu. Sie absolvierten einen...

Lesen Sie mehr

Die Wathlinger Polizei ist auf der Suche nach einem Fahrradeigentümer

WATHLINGEN. Am Freitag, 27.05.2016, wurde auf der Dienststelle der PST Wathlingen ein MTB, der Marke HAWK,in der Farbe braun, abgegeben.Bisher konnte der Eigentümer noch nicht ermittelt werden.Das Fahrrad könnte in der Zeit von Freitag, 13.05.2016 bis Freitag, 27.05.2016, im Bereich Flotwedel entwendet, unterschlagen oder einfach nur vergessen worden sein. Wer...

Lesen Sie mehr

UNIMOG stützt in Fuhse – eine eingeklemmte Person

CELLE. Am 22. Juni 2016 um 21.10 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle – Hauptwache, die Freiwillige Feuerwehr Celle – Altencelle, die Tauchergruppe der Feuerwehr Celle sowie die DLRG gemeinsam mit dem Rettungsdienst zu einem verunglückten Unimog an der Fuhse zwischen Altencelle und Nienhagen alarmiert. Bei Eintreffen der ersten Einsatzkräfte...

Lesen Sie mehr

IG BAU startet Spendenaufruf an Fußballfans im Kreis Celle

Landkreis CELLE. Für Fairness auch abseits des Rasens: Die IG BAU ruft Fußballfans im Landkreis Celle auf, mit einer Spende die Familien der in Katar verunglückten Arbeiter zu unterstützen. „Während gerade in Frankreich gekickt wird, leiden auf den WM-Baustellen in Katar Menschen unter extremen Arbeitsbedingungen. Nach Schätzungen stirbt dort etwa...

Lesen Sie mehr

Dramatische Rettung eines 14-Jährigen

NIENHAGEN. Zu einem tragischen Unfall wurden am Mittwochabend, gegen 21.10 Uhr, die Celler Feuerwehr, DLRG, Rettungsdienst und Polizei alarmiert. Der Unfall ereignete sich auf einem grünen Planweg in der Gemarkung Nienhagen, außerhalb des öffentlichen Verkehrsraumes. Ein mit drei Personen besetzter Unimog befuhr den schmalen Feldsaum zwischen einem Maisfeld und dem...

Lesen Sie mehr

Empfang einer Delegation chinesischer Schüler

Landkreis CELLE. Herr Toboll, Leiter des Amtes für Bildung, Sport und zentrale Dienste, begrüßte am 22.06.2016 stellvertretend für den Landrat Klaus Wiswe eine Schülergruppe aus China. Die 14 Schülerinnen und Schüler befinden sich im Rahmen eines Schüleraustausches des Christian-Gymnasiums Hermannsburg in Deutschland und haben diesen u.a. dazu genutzt, sich kurz...

Lesen Sie mehr

Hermeline überraschen mit Nachwuchs

HANKENSBÜTTEL. Hermeline werden in keinem Zoo gehalten und auch im Freiland sieht man sie überaus selten. Denn dieses kleine Raubtier lebt sehr versteckt und hält sich meistens in den Gängen der Erdmäuse und Maulwürfe auf. In den naturnahen Gehegen des OTTER-ZENTRUMs in Hankensbüttel kann man diese heimische Marderart dagegen in...

Lesen Sie mehr

Umfrage: Kofferpacken nervt jeden Dritten

HANNOVER. Schülerinnen und Schüler aus Bremen und Niedersachsen starten in diesem Jahr als Erste in die Sommerferien: In diesen Bundesländern ist heute der erste Ferientag. Egal ob es in die Alpen, an die Nordsee oder auf eine Mittelmeerinsel geht: Vor der Reise steht Kofferpacken auf dem Programm. Während für die...

Lesen Sie mehr