Tagesarchiv: Oktober 14, 2016

B 191: Radwegneubau und Fahrbahnerneuerung von Altenhagen bis Garßen

CELLE. Im Zuge der Fahrbahnerneuerung der Bundesstraße 191 von Altenhagen bis Garßen beginnen ab Mittwoch, den 19. Oktober die Bauarbeiten zur Erneuerung der Fahrbahn innerhalb der Ortdurchfahrt Garßen. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Verden mit. Die Erneuerung der Ortsdurchfahrt Garßen erfolgt ab dem 19. Oktober...

Lesen Sie mehr

NOTAUFNAHME: Hier hilft Schwester Irmgard Kübler

 CELLE. Die Tage werden kürzer und die NOTUFNAHME öffnet ihre Türen. Während Patienten, verunfallte und hilfebedürftige Gestalten in die NOTAUFNAHME strömen, der behandelnde Arzt mal wieder auf sich warten lässt, leistet Schwester Irmgard Hilfe, gibt Tipps und stellt Fragen, zu Dingen, die ihr unter den Nägeln brennen, die sie in...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. Bei einem Einbruch in ein Immobilienbüro in Bergen wurde ein Computer gestohlen. In Eicklingen wurden bei einem Einbruch in einen Materialcontainer Werkzeugmaschinen gestohlen. Bei einem Einbruchsversuch in ein Celler Kinderheim wurde hoher Sachschaden angerichtet. Computer gestohlen BERGEN. In der Nacht zu Donnerstag brachen unbekannte Täter in...

Lesen Sie mehr

Lernen zwischen Himmel und Erde: „Grünes Klassenzimmer“ der Schulsozialarbeit der Stadt Celle

CELLE. Im Jubiläumsjahr der Schulsozialarbeit organisierte die Jugendarbeit der Stadt Celle eine erlebnispädagogische Projektwoche im Niedrigseilgarten. Seit 10 Jahren gibt es die Schulsozialarbeit an Grundschulen mit dem Schwerpunkt Migration und bereits seit 15 Jahren an den heutigen Oberschulen mit dem Schwerpunkt Berufsorientierung. An der Projektwoche nahmen Schülerinnen und Schüler der...

Lesen Sie mehr

Vom Flüchtling zum Bürger

CELLE. Islamische Gesellschaften werden oft mit einer untergeordneten Rolle der Frau in Verbindung gebracht. Welche Herausforderung bedeutet das Geschlechterbild für unsere Gesellschaft? Die VHS Celle bietet am Sonnabend, 22. Oktober, von 14 bis 18 Uhr, mit dem kostenlosen Workshop „Auf Augenhöhe: Geschlechterrollen“ (CE1211) einen Einblick in die religiösen, rechtlichen und...

Lesen Sie mehr

L311: Fahrbahnerneuerung in der OD Eicklingen

EICKLINGEN. Im Zuge der Landesstraße 311 finden in der Ortsdurchfahrt Eicklingen ab der Bundesstraße 214 Fahrbahnerneuerungsarbeiten statt. Aufgrund von Verzögerungen im Bauablauf bleibt die Ortsdurchfahrt  Eicklingen bis einschließlich Montag, den 17. Oktober ab der Kreisstraße 55 bis zur Bundesstraße 214 weiterhin voll gesperrt. Die Kreisstraße ist für den Verkehr freigegeben,...

Lesen Sie mehr

atelier22: Finissage für Jahresaustellung „heim(A)rt“

CELLE Am 18. 10 2016 läuft die Jahresausstellung „heim(A)rt“ im atelier22 in der Hattendorffstraße 13 aus. Am Sonntag, 16. Oktober, ab 15 Uhr ist Finissage, und es gibt noch mal die Möglichkeit, über die Werke zu reden. Gemäß dem sozialen und kulturellen Auftrag des gemeinnützigen Vereins, diente die Ausstellung der...

Lesen Sie mehr

Schlafapnoe-Syndrom kann Schlafqualität erheblich mindern

HERMANNSBURG. Dr. Peter Hannemann, Chefarzt der Klinik für Pneumologie und Beatmungsmedizin am AKH Celle, informiert am 08. November 2016 um 18.30 Uhr im Rathaus Hermannsburg über Ursachen, Häufigkeit, mögliche Folgeschäden und Behandlungsmöglichkeiten des Schlafapnoe-Syndroms. Als Arzt für Schlafmedizin und Autor des Buches „Endlich wieder ausgeschlafen“ ist er ein ausgewiesener Experte...

Lesen Sie mehr

Weltmänner-Gesundheitstag

SÜDHEIDE. Seit dem Jahre 2000 findet jährlich am 3. November der internationale Weltmännertag statt. Ein Tag an dem das Gesundheitsbewusstsein von Männern gestärkt werden soll. Die Gleichstellungsbeauftragte der Gemeinde Südheide macht aus diesem Anlass auf einen Vortrag des Allgemeinen Krankenhauses Celle, mit dem Thema: “Behandlung von Wirbelsäulenerkrankungen und -verletzungen” am...

Lesen Sie mehr

MTV „Fichte“ bei der Tischtennisschule in Grenzau

WINSEN/Aller. Auch in diesem Jahr hat der MTV „Fichte“ Winsen/Aller wieder mit elf Vereinsmitgliedern am Tischtennis-Wochenlehrgang in Grenzau (der Tischtennisschule Nr.1) teilgenommen. Die Lehrgangsleitung vor Ort hatte Anton Stefko, ehemaliger tschechischer Meister, deutscher Mannschaftsmeister und Bundesliga Chef-Trainer. Weitere Trainer waren Dennis Müller, deutscher Vizemeister im Doppel, und Maikel Sauer, Bundesligaspieler...

Lesen Sie mehr

„Bunte Welten, bunte Wände“ – Ausstellung von Schülerarbeiten in der Stadtbibliothek am Lauensteinplatz

CELLE. Die Schülerinnen und Schüler der Paul-Klee-Schule sorgen für farbenfrohe Abwechslung in der Zweigstelle der Stadtbibliothek am Lauensteinplatz. Ab Donnerstag, 20. Oktober, bis Freitag, 5. November, werden dort Bilder ausgestellt, die Schülerinnen und Schüler der Klassen 10 bis 12 im Unterricht gestaltet haben. Getreu dem Motto der Schule „Gemeinsam leben...

Lesen Sie mehr

Vorläufig letzte 3D-Serie im Panorama

CELLE. „3D-Highlights aus dem Kaiser-Panorama“ heißt die letzte Serie, die nun ins Kaiser-Panorama bei Photo Porst in der Schuhstraße 3 eingelegt wurde. Geboten wird das bunte Kaleidoskop aus dem Fundus wilhelminischer Bildberichterstattung noch bis zum 4. November zu den Geschäftszeiten. Dann wird das Panorama abgebaut und wird ab 16. November...

Lesen Sie mehr

Marktüberwachung prüft über 100.000 Elektrogeräte auf Kennzeichnung mit Energielabel

NIEDERSACHSEN. In einer bundesweiten Aktion haben die Marktüberwachungsbehörden der Länder fast 115.000 Elektrogeräte und Reifen im Handel auf die Kennzeichnung mit dem sogenannten Energielabel überprüft. Mit dem Energielabel können Verbraucher auf einfache Weise den Energieverbrauch und die Leistungsdaten von verschiedenen Produkten vergleichen. Daher müssen die Händler das Label gut sichtbar...

Lesen Sie mehr