Tagesarchiv: Oktober 18, 2016

Predigt am Sonntag in Nienhagen zum Thema des Fernsehfilms „Terror“

NIENHAGEN. Das Theaterstück „Terror“ von Ferdinand von Schirach, das im vergangenen Oktober im Celler Schlosstheater gespielt und am gestrigen Montag als Film mit anschließender Diskussion in der Sendung „Hart aber Fair“ in der ARD lief, wird am Sonntag in der Nienhagener Laurentiuskirche zum Thema in der Predigt gemacht werden. Pastor...

Lesen Sie mehr

Schützengesellschaft Altenceller Vorstadt von 1428 e.V: Schießclubkönig Gilbert Glück

ALTENCELLE. Vor kurzen trafen sich die Schützen und deren Frauen zum Abschlussvergnügen des Schießclubs. die Feier fand in den Räumen des Lüßmanns Hof statt. Nach der Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden, Ralf Hebenbrock, wurde ein reichhaltiges Buffett in mediteraner Form gereicht. Nach dem Essen gab es Schießauszeichnungen. In Form von goldenen...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

Stadt und Landkreis CELLE. Verkehrsdelikte und Einbruchsdiebstähle dominieren den aktueller Polizeibericht. Trotz selbst ausgelöster Autoalarmanlage baute ein Automarder wertvolle Bestandteile in einem Fahrzeug aus. In Hermannsburg werden Zeugen zu einer Unfallflucht gesucht. In Baven drangen Einbrecher in ein Wohnhaus ein und erbeuteten Bargeld. In Eldingen scheiterte der Diebstahl eines Wohnwagens....

Lesen Sie mehr

Spektrale Kunst mit Licht – Sonntagsführung im Kunstmuseum Celle

CELLE. Licht-Skulpturen aus Neonröhren, ein Leuchter aus Werbe-Buchstaben, ein mit Laser gezeichneter Mann mit Motten im Kopf, Farbenspiele in reflektierenden CD-Spiegelflächen. Im Spektrum zwischen analog und digital, zwischen Bild und Bildschirm bewegen sich die Lichtkunst-Arbeiten von Brigitte Kowanz, Albert Hien, Stephan Reusse, Siegfried Kreitner und anderen. Bei der Führung am...

Lesen Sie mehr

Sprechtag Online-Marketing in Celle

CELLE. Bei einem kostenlosen Sprechtag der Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg können sich Unternehmer am 1. November über die Möglichkeiten und Anforderungen des Online- Marketings informieren. In der IHK-Geschäftsstelle in Celle, Sägemühlenstraße 5, gibt Sven-Oliver Berdin von dem Unternehmen Open-Source-Solutions zwischen 9 und 17 Uhr in einstündigen Einzelgesprächen Tipps und...

Lesen Sie mehr

Bei Traumwetter wurden tolle Äpfel gepflückt

NIEDERSACHSEN. Bei den Obstbauern an der Niederelbe geht die Apfelernte in die letzte Etappe. „Wir haben eine gute Ernte und tolle Früchte, aber leider belasten der Mindestlohn und die enormen Auflagen zu Pflanzenschutz und anderem die Rentabilität der Obsthöfe“, schildert Ulrich Buchterkirch, Obstbauer aus Krummendeich und Vorsitzender der Fachgruppe Obstbau...

Lesen Sie mehr

Celler Spendenparlament e.V. hilft

CELLE. Das Celler Spendenparlament e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Menschen in Celler Raum, in besonderen Notlagen helfen möchte. In öffentlicher Sitzung wird über die vorliegenden Anträge beraten. „Da,wo Menschen durch Löcher im sozialen Netz fallen, wollen wir in Einzelfällen helfen“, so der Vorsitzende des Celler Spendenparlamets Gerhard Vasterling. (Tel...

Lesen Sie mehr

“Burnout – Signale erkennen” – Kostenloses Online-Seminar am 25. Oktober

CELLE. Die Krankenkasse IKK classic bietet ein Online-Seminar zum Thema Burnout an. Das Seminar findet am 25. Oktober 2016 von 10.00 bis 11.30 Uhr statt und richtet sich an Personen aus dem Personalwesen und der Geschäftsleitung sowie an interessierte Beschäftigte. Stress, zunehmender Druck am Arbeitsplatz und die Angst um den...

Lesen Sie mehr

Feuer auf dem Dachboden eines Mehrfamilienhauses

WIETZENBRUCH. Um 00.43 Uhr wurde heute die Freiwillige Feuerwehr Celle – Hauptwache zu einem gemeldeten Feuer im Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses in den Immenweg im Stadtteil Wietzenbruch alarmiert. Bei Eintreffen der Feuerwehr hatten die Bewohner das Gebäude bereits verlassen. Auf dem Dachboden des Gebäudes brannte Unrat. Ein Trupp unter schwerem Atemschutz...

Lesen Sie mehr