Tagesarchiv: Februar 16, 2017

Abschlussmeldung zu den polizeilichen Einsatzmaßnahmen in der Hohen Wende

CELLE. Der polizeiliche Einsatz in Celle, welcher gegen 16:00 Uhr beendet wurde, verlief geordnet und ruhig. Die Polizei war in der Wohnunterkunft in der Hohen Wende in Celle zur Durchführung mehrerer Durchsuchungsbeschlüsse, sowie zur Vollstreckung von Haftbefehlen vor Ort. Zudem sollten die Personalien von beteiligten Personen und Zeugen zu einem...

Lesen Sie mehr

SPD startet in den Bundestagswahlkampf: Kirsten Lühmann erneut mit großer Zustimmung zur SPD-Kandidatin im Wahlkreis Celle-Uelzen gewählt

Landkreis CELLE. Am vergangenen Samstag starteten die beiden SPD-Unterbezirke Celle und Uelzen/Lüchow-Dannenberg in Bergen gemeinsam in den Bundestagswahlkampf: Bei der Wahlkreiskonferenz für den Wahlkreis Celle-Uelzen wurde die amtierende Abgeordnete Kirsten Lühmann mit einem starken Votum als Kandidatin bestätigt – sie erhielt 96 Prozent der Stimmen der Delegierten aus den beiden Landkreisen. Eröffnet wurde...

Lesen Sie mehr

Erfolgreiche Veranstaltung „Wege in die Arbeitswelt“ – Großes Interesse an Informations- und Erfahrungsaustausch

CELLE. Am 15. Februar 2017 hat der Landkreis Celle gemeinsam mit dem Jobcenter und der Stadt Celle Akteure der Integrationsarbeit zur Veranstaltung „Wege in den Arbeitsmarkt“ eingeladen. Landrat Klaus Wiswe begrüßte die etwa 90 Gäste und hob die Bedeutung dieser Veranstaltungsreihe hervor. „Die Teilhabe an Arbeit ist existentiell wichtig, um...

Lesen Sie mehr

Landkreis Celle hebt Aufstallungspflicht von Geflügel ab 17. Februar auf – Entscheidung basiert auf aktueller landesweiter Risikoeinschätzung

Landkreis CELLE. Mit einer Allgemeinverfügung hebt der Landkreis Celle die Aufstallungspflicht für sämtliches in seinem Gebiet gehaltenes Geflügel (Hühner, Truthühner, Perlhühner, Rebhühner, Fasane, Laufvögel, Wachteln, Enten und Gänse) mit Wirkung vom 17. Februar 2017 auf. Am 30. November 2016 hatte der Landkreis angeordnet, dass das Geflügel in geschlossenen Ställen oder...

Lesen Sie mehr

Mathematik-Olympiade für Grundschüler am CGH

HERMANNSBURG. Am 7. Februar führte das Christian-Gymnasium für die Grundschüler der Region Hermannsburg die 2. Stufe der 56. Mathematik-Olympiade durch. Die 94 Schüler aus den Grundschulen Bergen, Eversen, Faßberg, Hermannsburg, Müden, Sülze und Unterlüß versammelten sich aufgeregt am Dienstagmorgen in der Mensa. Nach der Begrüßung durch die Schulleiterin Frau Schmid-Hennies...

Lesen Sie mehr

Zuverlässig und jederzeit bereit: André Rinne feiert 30-jähriges Jubiläum im Ehrenamt der Johanniter

CELLE. Ein richtiger Allrounder ist André Rinne bei den Johannitern im Celler Ehrenamt. Als Feldkoch kümmert er sich um die Verpflegung von Einsatzkräften im Katastrophenfall, er ist Helfer im Bereich Technik und Sicherheit und auch als Rettungshelfer bei Sanitätsdiensten kann die Johanniter-Unfall-Hilfe e. V. (JUH) auf den Ehrenamtlichen zählen. Seit...

Lesen Sie mehr

Schülerkademietag am Ernestinum

CELLE. Am Freitag, dem 17.2.17, lädt das Gymnasium Ernestinum gemeinsam mit den Grundschulen, die mit dem Ernestinum im “Kooperationsverbund besondere Begabungen fördern” verbunden sind, zu einem Schülerakademietag ein. Aus den beteiligten Grundschulen werden morgen rund 60 besonders begabte Kinder ans Ernestinum kommen und im Verlauf des Vormittags verschiedene Projektangebote wahrnehmen....

Lesen Sie mehr

Elektromobilität und Europa – wichtige Themen

HANNOVER. Am heutigen Donnerstag versammelten sich im Neuen Rathaus der Landeshauptstadt die rund 60 im Verein Kommunen zusammengeschlossenen Städte, Gemeinden und Landkreise der Metropolregion Hannover Braunschweig Göttingen Wolfsburg. Dort wurde als neuer Vorsitzender der Hildesheimer Oberbürgermeister Dr. Ingo Meyer gewählt. Er folgt dem scheidenden Oberbürgermeister der Stadt Celle, Dirk-Ulrich Mende....

Lesen Sie mehr

Pferd konnte nicht mehr aufstehen

LACHENDORF. Heute um 3:20 Uhr Alarm für die Ortsfeuerwehr Jarnsen-Luttern-Bunkenburg. In der  Bunkenburger Straße lag ein Pferd in der Ecke eines Stalles auf der Seite und konnte nicht mehr aufstehen. Vier Kameraden mussten das Pferd über den Rücken um 180 Grad drehen. Es wurden Seile am Vorderbein und am Hinterbein...

Lesen Sie mehr

PKW stößt mit Trecker zusammen

BRÖCKEL. Am Abend des 15. Februar wurde die Ortsfeuerwehr Bröckel um 19:59 Uhr zu einer gemeldeten Ölspur alarmiert. Auf der Kreisstraße 54 Richtung Eicklingen hatte sich ein Verkehrsunfall ereignet, bei dem ein PKW mit einer landwirtschaftlichen Zugmaschine kollidierte. Durch die Feuerwehr wurden die auslaufenden Betriebsstoffe gebunden, sowie die Einsatzstelle ausgeleuchtet....

Lesen Sie mehr

Zeugen nach Sachbeschädigung an Pkw gesucht

BERGEN. Ein unbekannter Täter hat am Samstag, den 11.02.2017, zwischen 06:45 Uhr und 15:45 Uhr das Dach eines geparkten Autos in Bergen zerkratzt. Der graue Toyota war in Bergen an der B3 vor dem ehemaligen Postgebäude geparkt. Als die Fahrzeughalterin am Nachmittag zu ihrem Auto zurückkehrte, musste sie feststellen, dass...

Lesen Sie mehr

Haacke-Haus erhält Siegel „Wirtschaftsmagnet 2017“ – Zertifikat für faires unternehmerisches Handeln

CELLE. Im Januar 2017 wurde HAACKE-Haus mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ ausgezeichnet. Das Siegel wird von der Wirtschaftsmagnet GmbH an Unternehmen vergeben, die für eine ganzheitliche und anhaltenderfolgreiche Unternehmensführung stehen. Mit dem Siegel „Wirtschaftsmagnet“ dokumentieren Unternehmen, dass sie in sieben Bereichen von betriebswirtschaftlicher Performance und Innovationskraft bis hin zu sozialer Verantwortung...

Lesen Sie mehr

Debatte mit Ex-US-Botschafter auf Facebook

LÜNEBURG. Mit dem ehemaligen US-Botschafter John Kornblum holt die Industrie- und Handelskammer (IHK) Lüneburg-Wolfsburg am Montag, 20. Februar, einen profunden Kenner deutsch-amerikanischer Beziehungen in die Lüneburger Ritterakademie. Genau 30 Tage nach dem Amtsantritt des neuen US-Präsidenten Donald Trump wird Kornblum dessen erste Handlungen und Vorstellungen einschätzen und mit den Gästen...

Lesen Sie mehr

Einbruch in Tankstelle

UNTERLÜß. In der Nacht von Mittwoch, den 15.02.2017, auf Donnerstag, den 16.02.2017, brachen unbekannte Täter in den Verkaufsraum einer in der Ortsmitte gelegenen Tankstelle ein. Die Einbrecher verschafften sich Zugang, indem sie die Tür der Tankstelle einschlugen und hatten es dort auf Tabakwaren abgesehen. Zeugen werden gebeten, sich mit der...

Lesen Sie mehr