Tagesarchiv: Februar 23, 2017

Weitere Förderung für Allgemeines Krankenhaus: 2. Bauabschnitt mit neuer Pflegestation kann umgesetzt werden

CELLE. „Die Grundsatzentscheidung steht: Bis zu 26 Millionen Euro aus dem Sonderinvestitionsprogramm des Landes Niedersachsen sollen nach Celle fließen“, teilt der Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt mit. Die Landesregierung hat ein Sonderinvestitionsprogramm für Niedersachsens Krankenhäuser beschlossen, 1,3 Milliarden Euro werden damit bereitgestellt, um den Sanierungsstau im Krankenhausbereich wirksam abzubauen. Davon soll jetzt...

Lesen Sie mehr

77. Landkreisversammlung: Bernhard Reuter zum Präsidenten des NLT gewählt – Celler Landrat Klaus Wiswe Stellvertreter – Starken Bevölkerungs- und Katastrophenschutz gefordert

Landkreis CELLE. Die Delegierten der 77. Landkreisversammlung haben am heutigen Donnerstag, 23. Februar 2017, einmütig das Präsidium des Niedersächsischen Landkreistages (NLT) für fünf Jahre neu gewählt. Präsident ist Bernhard Reuter (SPD), Landrat des Landkreises Göttingen, sein Stellvertreter Klaus Wiswe (CDU), Landrat des Landkreises Celle. Beide üben diese ehrenamtlichen Ämter im...

Lesen Sie mehr

Wenn der Turm doch noch purzelt – „Projekt Alternativen zur Gewalt“: Seminar mit Einsichten und Selbsterkenntnis

CELLE. Von einer Konkurrenz war eigentlich gar nicht die Rede gewesen. Jede Gruppe sollte einfach nur einen Turm bauen, etwa schulterhoch, aus Zeitungspapier. Und ohne zu reden. Also zwei Gruppen mit je vier Leuten. Eine kurze Besprechung zuvor war erlaubt. Klar, wir vier wussten gleich, wo wir hinwollten. Blätter zusammenkleben...

Lesen Sie mehr

„Vergessenen Kindern eine Stimme geben“

CELLE. Der AK Präv (institutionsübergreifender Arbeitskreis zur Jugendprävention in Stadt und Landkreis Celle) hat auch in diesem Jahr wieder aktiv die zum 8. Mal bundesweit durchgeführte Aktionswoche für Kinder aus suchtbelasteten Familien mit unterschiedlichen Angeboten unterstützt und das Thema in verschiedenen Schulen in Stadt und Landkreis Celle präsentiert und mit...

Lesen Sie mehr

FDP – Kreisverband wählt neuen Vorstand: Robert Kudrass (Nienhagen) führt die Freien Demokraten im Kreis

Landkreis CELLE. Die Freien Demokraten des Landkreises Celle wählten auf ihrer Mitgliederversammlung am 22.02.2017 in Altensalzkoth ihren neuen Kreisvorstand. Auf diesem turnusmäßig fälligen Kreisparteitag stellte sich Robert Kudrass zur Wahl und wurde von den Mitgliedern mit großer Mehrheit in das Amt des Kreisvorsitzenden gewählt. Kudrass, der seit Jahren schon Verantwortung...

Lesen Sie mehr

CDU: “Stärkste Mitgliederpartei im Landkreis Celle”

Landkreis CELLE. Nach Mitteilung des Kreisverbandes Celle ist die Christlich-Demokratische Union (CDU) die größte Mitgliederpartei im Landkreis. 1.509 Mitglieder aus allen gesellschaftlichen Schichten engagieren sich als CDU-Mitglied ehrenamtlich in den Räten und politischen Vereinigungen. Im CDU-Kreisverband Celle gibt es zusätzlich folgende eigenständige Vereinigungen mit insgesamt 1376 Mitgliedern: Junge Union, Senioren...

Lesen Sie mehr

Großer Erfolg bei der Terrorismusbekämpfung in Northeim – Untersuchungshaft gegen einen 26-jährigen Deutschen

CELLE/GÖTTINGEN. Die Generalstaatsanwaltschaft Celle hat aufgrund der Ermittlungen der Polizeiinspektion Northeim/Osterode ein Ermittlungsverfahren gegen einen 26-Jährigen deutschen Staatsangehörigen aus Northeim wegen des Verdachts der Vorbereitung einer staatsgefährdenden Straftat und anderer Straftaten eingeleitet und beim Amtsgericht Northeim den Erlass eines Untersuchungshaftbefehls beantragt. Das Amtsgericht Northeim ist diesem Antrag gefolgt. Der Beschuldigte...

Lesen Sie mehr

Frauenfrühstück am Wederweg: „20,40,60,80… immer ein Grund zum Feiern?“

CELLE. Vor über 200 Frauen hat am Samstag, den18.02.2017 die landesweit bekannte Theologin und Autorin Christina Brudereck über das Thema „20, 40, 60, 80… immer ein Grund zum Feiern?“ gesprochen. Sie zählte dabei in ihrem lebendigen und fesselnden Vortrag mit vielen lustigen und auch persönlichen Beispielen die verschiedenen Phasen des...

Lesen Sie mehr

Anne Frank-Projekt bringt Jugendliche zusammen

HERMANNSBURG. 22 Schüler des Christian-Gymnasiums haben das Marnix-College in Ede besucht. Dort arbeiteten sie zusammen mit niederländischen Jugendlichen zu Anne Frank. Das Marnix-College im niederländischen Ede ist seit Jahren ein regelmäßiger Partner des Christian-Gymnasiums, das als Europa-Schule in Niedersachsen zahlreiche Auslandskontakte unterhält. Mit dem Marnix verbindet die Hermannsburger Schule aber...

Lesen Sie mehr

Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Winsen/Aller

WINSEN/Aller. Nachdem Ortsbrandmeister Ulrich Marquardt die Jahreshauptversammlung pünktlich um 19.30 Uhr eröffnet und die zahlreichen Gäste, Mitglieder und Feuerwehrkameraden begrüßt hatte, folgte eine Schweigeminute im Gedenken an verstorbene Feuerwehrkameraden. Im Anschluss verlas der Ortsbrandmeister das letzte Protokoll von der Halbjahresversammlung vom Sommer selbst, da es nur ein kurzes Protokoll war....

Lesen Sie mehr

5.000 Rennenten aus Hongkong eingetroffen: Großes Entenrennen zugunsten der Krebsberatung – Verkauf startet heute

CELLE. Am Samstag, dem 2.9.2017, wird die Aller gelb! Beim „Celler Entenrennen“ werden sich dann mehr als 5.000 knallgelbe Gummi-Enten (und ein paar andersfarbige, die unbedingt auffallen wollen) vor der Ziegeninsel in die Aller stürzen, um zugunsten der Krebsberatung bis zur Pfennigbrücke um ihr Leben zu schwimmen. Begleitet werden sie...

Lesen Sie mehr

Schwan durch Pfeil verletzt

WOLTHAUSEN. Am Dienstag, den 21.02.2017, gegen 16:00 Uhr entdeckten aufmerksame Spaziergänger einen verletzten Schwan im Bereich eines Seitenarmes der Örzte. Sie benachrichtigten daraufhin den Tierschutz Celle, welcher das Tier einfing und feststellen musste, dass die Brust des Vogels mit einem Pfeil durchbohrt war. Der Leiter des Tierheimes Celle erstatte Anzeige...

Lesen Sie mehr

Tennis beim VfL Westercelle

WESTERCELLE. Der aktuelle Spielbericht zeigt ein unterschiedliches Bild für die Mannschaften. Während die 1. Herren dem Klassenerhalt näher kommt, kämpfen die beiden Damenmannschaft gegen den Abstieg. 1. Herren Nach drei von fünf Begegnungen liegen die Westerceller Herren auf dem 3. Tabellenplatz ihrer Verbandsligastaffel und sind dem Ziel Klassenerhalt ein Stück...

Lesen Sie mehr

Zweiter Platz bundesweit – Mathe-Talente aus Hermannsburg rechnen effizient

HERMANNSBURG. Zum ersten Mal hat sich das Hermannsburger Christian-Gymnasium an dem internationalen Mathematikwettbewerb „Bolyai“ beteiligt – und sich dabei als sehr erfolgreich erwiesen. In neun Teams stellten sich 19 Schüler der Jahrgänge 5 bis 12 den insgesamt 14 Aufgaben, für die sie 60 Minuten Zeit hatten und die sie gemeinsam...

Lesen Sie mehr