Tagesarchiv: März 16, 2017

Schmidt: 5,8 Millionen Euro für städtebauliche Projekte in Stadt und Landkreis Celle – Stadt Celle erhält 2,1 Millionen € für Allerinsel

Landkreis CELLE. In den Landkreis Celle fließen auch in diesem Jahr ganz erhebliche Mittel zur Förderung von städtebaulichen Projekten – die niedersächsische Landesregierung hat jetzt die Unterstützungsleistungen freigegeben, die sich je zur Hälfte aus Landes- und Bundesmitteln speisen. „Die Städte Bergen und Celle sowie die Gemeinden Eschede und Südheide können...

Lesen Sie mehr

45 Jahre Hämeenlinna-Celle: OB heißt Finnen willkommen

CELLE. Ein Festtag für Stadt und Landkreis Celle. Am heutigen Donnerstag, 16. März, feiert der Landkreis 30-jähriges Partnerschaftsjubiläum mit der Gemeinde Tuusula, bei der Stadt freut man sich über 45 Jahre partnerschaftliche Verbundenheit mit der Stadt Hämeenlinna. Beide „Partner“ sind in Finnland beheimatet. Gemeinsam wird dann noch 100 Jahren Unabhängigkeit...

Lesen Sie mehr

Deichend für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt

BERGEN. Die Straße Deichend in Bergen ist ab sofort für Fahrzeuge mit einer zulässigen Gesamtmasse über 3,5 Tonnen einschließlich ihrer Anhänger und Zugmaschinen, ausgenommen Personenkraftwagen und Kraftomnibusse gesperrt. Das gilt nicht für den Anliegerverkehr. Gleichzeitig ist für den Bereich der Kurven die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf 30 km/h begrenzt. „Es war...

Lesen Sie mehr

Fünfter Telefonaktionstag “Zurück in den Beruf”

CELLE. Am Montag, den 27. März bietet die Agentur für Arbeit Celle in der Zeit von 9.00 – 16.00 Uhr einen Telefonaktionstag zum beruflichen Neustart nach Kindererziehung, Pflegezeit oder Trennung an. Jacqueline Schäfer-Pulst, Wiedereinstiegsberaterin, und Sabine Mix, Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt, beide von der Agentur für Arbeit Celle, beantworten...

Lesen Sie mehr

Vollsperrung nach Unfall auf B 214

BRÖCKEL. Am Donnerstagvormittag kam es auf der Bundesstraße 214 zu einem Unfall, an dem ein landwirtschaftliches Gespann und ein Kleinbus beteiligt waren. Verletzt wurde niemand. Beide Fahrzeugführer kamen mit dem Schrecken davon. Der Gesamtschaden wurde mit etwa 6.000 Euro beziffert. Der 76 Jahre alter Fahrer war, gegen 10:15 Uhr, mit...

Lesen Sie mehr

CDU Klein Hehlen lädt zur Müllsammlung im Ortsteil ein

KLEIN HEHLEN. Damit die Freude am Osterspaziergang nicht durch achtlos herumliegenden Müll getrübt wird, hat die CDU Klein Hehlen mit Unterstützung des Zweckverbandes Abfallwirtschaft Celle rechtzeitig eine Müllsammlung organisiert. Klein Hehlener Bürgerinnen und Bürger haben am kommenden Samstag, 18. März, die Möglichkeit, sich an der Sammlung von 10:00 bis 14:00...

Lesen Sie mehr

Haftbefehl nach Ladendiebstahl

CELLE. Am Mittwochmittag wurde ein polnischer Staatsbürger von Polizeibeamten in der Celler Innenstadt vorläufig festgenommen. Detektive hatten ihn zuvor bei Diebstählen von Kosmetikartikeln im Wert von insgesamt etwa 130 Euro bei Karstadt und der Drogerie Müller beobachtet. Der Beschuldigte führte bei beiden Taten einen spitzen Brieföffner bei sich. Bei dem...

Lesen Sie mehr

Hospiz-Bewegung wählt neuen Vorstand und Hospizarbeit in Celle formiert sich neu

CELLE. Am 15.03. trafen sich die Mitglieder der Hospiz-Bewegung Celle Stadt und Land e.V. zu einer turnusmäßigen Mitgliederversammlung. Auf der Tagesordnung stand neben den üblichen Themen auch ein außergewöhnliches Thema. Der bisherige Vorsitzende des Vorstandes Dr. Matthias Kleckow stand nach sechs Jahren, in denen er die Geschicke des Vereins geleitet...

Lesen Sie mehr

Pädagogische Arbeit im stetigen Wandel

CELLE-GARßEN. “Wir, das Team der DRK Kita Krümelkiste in Garßen, überdenken stets unsere pädagogische Arbeit. Im Wandel unserer Zeit bleibt das auch nicht aus. Alles verändert sich und wir müssen uns dem immer wieder anpassen”, teilt das Kita-Team mit. “Was brauchen unsere Kinder? Wie können wir sie in ihrem kreativen...

Lesen Sie mehr

pulse of europe – der europäische Pulsschlag schlägt in Celle am kommenden Sonntag wieder am Alten Rathaus

CELLE. Nur wenige Wochen nach Gründung der Initiative “pulse of europe” durch das Ehepaar Röder in Frankfurt begeistert der Gedanke, für ein freies, offenes Europa zu werben mehr und mehr Menschen in der Bundesrepublik und im europäischen Ausland.Die Sorge um den Zusammenhalt Europas, als einem Länderverbund in dem lange Zeit...

Lesen Sie mehr

Küchenbrand – Defekter Geschirrspüler Ursache

WIENHAUSEN. Ein defekter Geschirrspüler war am späten Mittwochabend, gegen 22:45 Uhr, offenbar Ursache eines Einsatzes von Feuerwehr und Polizei im Heideweg. Die Bewohnerin des Hauses hatte vor dem Zubettgehen noch ihren Geschirrspüler angestellt und war kurze Zeit später durch merkwürdige Geräusche aus der Küche aufgeschreckt worden. Als die Frau nach...

Lesen Sie mehr

Alkoholisierte Autofahrerin nach Unfallflucht erwischt

BLUMLAGE. Am Mittwochmittag, gegen 12:15 Uhr, kam es zu einer Verkehrsunfallflucht in der Straße “Rosenhagen”. Dort stieß eine Fahrerin eines Audi beim rückwärts Ausparken gegen ein Leichtkraftrad und entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle. Eine Zeugin beobachtete den Vorfall und verständigte die Polizei. Die Beamten konnten das Auto und...

Lesen Sie mehr

Wechsel an der Gewerkschaftsspitze in Nord-Ost-Niedersachsen: Dieter Großmann ist neuer IG BAU-Chef im Kreis Celle

Landkreis CELLE. Neuer Chef bei der IG BAU in der Region: Dieter Großmann ist zum Vorsitzenden des Bezirksverbands Nord-Ost-Niedersachsen gewählt worden, der auch für den Landkreis Celle zuständig ist. Der 63-Jährige übernimmt den Posten von Rohland Bartels. „Ganz oben auf der Agenda steht auch in Zukunft der Einsatz für die...

Lesen Sie mehr