Tagesarchiv: April 15, 2017

Tödlicher Verkehrsunfall in Eversen

EVERSEN. Am Samstag, um 05:32 Uhr wird der Polizei ein Verkehrsunfall auf einem Waldweg (Beutzer Weg) zwischen den Ortschaften Eversen und Oldendorf gemeldet. Da der Fahrzeugführer noch im Fahrzeug eingeklemmt sein soll, wird außer dem Rettungsdienst und Notarzt auch die Feuerwehr zum Unfallort entsandt. Vor Ort kann jedoch nur noch...

Lesen Sie mehr

Ruhestörung – Polizeibeamter verletzt

CELLE. In der Nacht zu Samstag wird der Polizei eine Ruhestörung in der Rudolf-Virchow-Straße gemeldet. In der benannten Wohnung treffen die eingesetzten Beamten auf die beiden deutlich alkoholisierten Verursacher. Im weiteren Verlauf wird einer 29-jährigen Frau ein Platzverweis ausgesprochen, nachdem sie die Wohnung auf Verlangen des Inhabers nicht verlassen will....

Lesen Sie mehr

Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss

CELLE. Gegen 00:15 Uhr kam es am Freitag zu einem Verkehrsunfall am Kreisel in der Trüllerstraße. Dort kollidierte eine 49-jährige Pkw-Fahrerin mit einem Laternenmast auf einer Querungshilfe, als sie in den Kreisverkehr einfahren wollte. Eine Polizeistreife kam zufällig auf das Geschehen zu und stellte bei der Fahrzeugführerin Alkoholgeruch in der...

Lesen Sie mehr

Fachkräftemangel bei Erziehern bzw. Erzieherinngen entgegenwirken – SPD beantragt die Einführung einer berufsbegleitenden Ausbildung

CELLE. „In Krippen und Kindertagesstätten in Deutschland wird die Betreuung immer besser, dies gilt natürlich auch in Celle. Allerdings gibt es einen massiven Fachkräftemangel. In ganz Deutschland fehlen immer noch mehr als 100.000 Erzieherinnen und Erzieher“, berichtet Christoph Engelen, Vorsitzender des städtischen Jugendhilfeausschusses. Seine Informationen stammen aus einer veröffentlichten Studie...

Lesen Sie mehr

Kinder-Uni – Exkursion: „Warum Celle „Celle“ heißt – Spurensuche vor Ort“

CELLE. Die Kinder-Uni „Collegium Cellense“ macht Kindern im Alter zwischen 8 und 12 Jahren auch im Jahr 2017 wissenschaftliche Themen, Forschung, Technik, Lebenswelten und Fragestellungen außerschulisch zugänglich und fördert zusätzlich die Wissbegierde der Kinder. Am Dienstag, den 25. April treffen wir uns zu einer Exkursion zum Thema „Warum Celle „Celle“...

Lesen Sie mehr

Internationales workcamp Bergen-Belsen beim Protest gegen Rassisten

DORFMARK. Seit über 40 Jahren trifft sich der “Bund für Gotterkenntnis (Ludendorff) e.V.” zu politischen Vorträgen und Volkstanz im niedersächsischen Dorfmark. Seit 11 Jahren wird dagegen demonstriert. In diesem Jahr gleich an drei Tagen. Am Karfreitag begrüßten für die anwesenden 50 Menschen vom “Bündnis gegen Ludendorffer” DGB-Sprecher Charly Braun, Ratsherr...

Lesen Sie mehr

Erweitertes Betreuungsangebot für Schulkinder in Bergen

BERGEN. Die Stadt Bergen bietet ab dem Schuljahr 2017/2018 eine Schulkinderbetreuung bis 17.00 Uhr nun auch an der Hinrich-Wolff-Schule an. Bisher hat es dieses Angebot nur an der Eugen-Naumann-Schule gegeben. „Der Bedarf an längeren Betreuungszeiten steigt bei den Familien“, sagt Karen Schledermann, zuständige Fachdienstleiterin bei der Stadt Bergen für die...

Lesen Sie mehr

Crown of Creation: Neu bei YouTube: Crown of Creation mit „Child’s Eyes (Video Edit)“

GROßMOOR. Das Video zu „Child’s Eyes“ von Crown of Creation ist ab sofort bei YouTube verfügbar. „Child’s Eyes“ von den Synthie-Poppern Crown of Creation, neben Alphaville Deutschlands dienstältester Synthpopband, erschien ursprünglich 2008 auf der zweiten CD der Band, „Crown of Creation Meets Friends“. Jetzt ist der Song als Video-Edit (2013)...

Lesen Sie mehr

VdK Celle-Altstadt: Erstes Treffen der Kreativ-Gruppe

ALTSTADT. Kürzlich fand das erste Treffen der Kreativ-Gruppe im “Farbenfroh” in Celle statt. Die Inhaberin Nina Brettschneider vermittelte den Anfängern sehr anschaulich die verschiedenen Techniken im Bemalen von Keramiken. Nach einer kurzen Einführung trauten sich die TeilnehmerInnen an die ersten Objekte und waren mit großem Eifer und viel Spaß bei...

Lesen Sie mehr

Klavierkonzert mit Vera Andrianova

CELLE. Ein musikalisches Ausnahmetalent ist am Dienstag, den 25. April 2017, um 16.00 Uhr im Sophien-Stift, Blumläger Kirchweg 1 in Celle erneut zu hören und zu sehen. Die 23-jährige Vera Andrianova aus dem russischen St. Petersburg präsentiert Werke von Rachmaninov, Bach u.a. Vera Andrianova zählt zu den so genannten russischen...

Lesen Sie mehr