Noch keine Entscheidung für die Nachfolge von Stadtrat Stephan Kassel

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Eines ist klar: Stephan Kassel wird am 22. Mai aus den Diensten der Stadt offiziell verabschiedet. Kassel leitete acht Jahre lang das Dezernat II – Bildung, Jugend, Integration und Bürgerservice. Nicht klar ist, wer ihm nachfolgt. Oberbürgermeister Jörg Nigge stellte nun klar, dass er keinen Kandidaten vorschlagen werde, da er niemanden gefunden habe, der die Anforderung erfülle. Außerdem sei die Ausschreibung vor seinem Amtsantritt erstellt worden, so dass er keinen Einfluss darauf nehmen konnte.

Nigge betonte, dass er noch eine Umstrukturierung im Rathaus vornehmen wolle, so dass für die Position ein Kandidat in Frage komme, der „breit aufgestellt“ ist und auch „die Ärmel hochkrempelt“ und in der jetzigen Lage der Stadt mit hochgekrempelten Ärmel nach vorn gehe. Wie Nigge betonte, suche er keinen Politiker. Es gebe viele polititisch motivierte Bewerbungen. In den nächsten zwei Wochen werde es eine Entscheidung geben.

Redaktion
Celler Presse

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: