Aus dem Polizeibericht

Print Friendly, PDF & Email

Landkreis CELLE. In Hambühren versuchten am Wochenende Einbrecher sich in einem Einfamilienhaus zu bedienen. Da sie offensichtlich gestört wurden, traten sie den Rückzug an. In Unterlüß wurde am Sonntag am helllichten Tag aus einer Kleingartenkolonie ein Minibagger gestohlen.

Versuchter Einbruch

HAMBÜHREN. In der Nacht zu Sonntag hebelten unbekannte Täter um 02:40 Uhr das Küchenfenster eines Einfamilienhauses im Eschenweg auf. Durch die Geräusche wurde der Sohn der Geschädigten geweckt. Vermutlich durch das eingeschaltete Licht ließen die Täter von einer weiteren Tatausführung ab. Wer Hinweise zu der Tat geben kann, wird gebeten sich mit der Polizei in Celle unter Tel.: 05141/277-215 in Verbindung zu setzen.

Bagger aus Kleingartenkolonie entwendet

UNTERLÜß. Am Sonntag entwendeten Unbekannte einen Minibagger aus der Kleingartenkolonie an der Neulüßer Straße. Der Mieter des Baggers verließ gegen 11:00 Uhr sein Gartengrundstück. Als er gegen 19:30 Uhr zurückkam musste er das Fehlen des verschlossen abgestellten Baggers feststellen.

Derzeit ist unbekannt, wie der Bagger aus der Kleingartenkolonie abtransportiert wurde. Zwei Baggerschaufeln wurden am Tatort zurückgelassen. Bei dem Bagger handelt es sich um einen Minibagger Volvo TC 16 in rot und weiß. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Bergen unter Tel.: 05051/471660 zu melden.

ots

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: