Tagesarchiv: Juli 25, 2017

Versuchter Mord in Wietze

WIETZE. Im Zuge der auf Hochtouren durchgeführten polizeilichen Ermittlungen ergab sich ein Tatverdacht gegen eine der beiden gestern vorläufig festgenommenen Personen. Dem 19-jährigen Beschuldigten wird vorgeworfen, am Abend des 23.07.2017 die Wohn- und Geschäftsräume seines Opfers in Wietze aufgesucht und diesen nach einer kurzen Ansprache in Tötungsabsicht aus kurzer Entfernung...

Lesen Sie mehr

Gemeinsamer Start in die neue Saison

HANNOVER. Hannover 96 – Fans aufgepasst: Am Sonntag, den 6. August 2017, lädt der Bundesligist zur Saisoneröffnungsfeier rund um die HDI Arena ein, um gemeinsam mit der Mannschaft die neue Spielzeit einzuläuten! Nach dem letzten Härtetest vor dem Bundesliga-Start beim FC Burnley am Samstagnachmittag steigt wie schon im letzten Jahr...

Lesen Sie mehr

Neue BücherBaby-Kurse in der Stadtbibliothek

CELLE. Die Stadtbibliothek lädt Anfang August wieder Eltern oder Großeltern von Kleinkindern im Alter von 12 bis 36 Monaten ein, gemeinsam mit ihrem Sprössling die Welt der Bücher zu entdecken. In kleiner Runde von höchstens 8 Kindern werden unter Anleitung von Mitarbeiterinnen der Bibliothek Lieder gesungen, Kniereiter und Fingerspiele gespielt...

Lesen Sie mehr

Aus dem Polizeibericht

CELLE/BERGEN. Wieder überschatten Einbruchmeldungen der Polizei den Bericht. Diesmal schlugen die Einbrecher in Bergen in einem Imbiss zu. In Celle erbeuteten die Diebe ein Diagnosegerät aus der Hafenstraße. Zwar wurden die Täter zunächst von der Alarmanlage verschreckt, konnten jedoch anschließend mit dem Gerät flüchten. Ein Unfall zwischen Hermannsburg und Sülze...

Lesen Sie mehr

Blutspenden in der Fundumstraße

CELLE. Der nächste Blutspendetermin des DRK-Ortsvereins Celle e.V. findet am Dienstag 01. August von 15:00 – 20:00 Uhr im DRK- Bildungszentrum, Fundumstraße 1, statt. Spender werden gebeten, ihren Blutspendeausweis sowie den Personalausweis oder Führerschein mitzubringen. Außerdem sollten sie vorher genügend Flüssigkeit zu sich nehmen. PR

Lesen Sie mehr

Straßenbauarbeiten im Bereich der Ortsdurchfahrt der L 283 in Endeholz

ESCHEDE/ENDEHOLZ/SCHARNHORST. Die im Rahmen der Dorferneuerung geförderten und von den Gremien beschlossenen Arbeiten für die Umgestaltung der Ortsdurchfahrt der Landesstraße 283 vom Ortseingang aus Richtung Scharnhorst kommend bis zur Abzweigung der K 35 in Richtung Kragen haben nach erfolgter Ausschreibung und Auftragsvergabe am Montag, den 24. Juli 2017 begonnen. Die...

Lesen Sie mehr

Brennende Heuballen beschäftigten die Ortsfeuerwehren Nienhagen und Wathlingen

NEINHAGEN/WATHLINGEN. Die Ortsfeuerwehren Nienhagen und Wathlingen wurden am Sonntag, den 23. Juli, gegen 09:20 Uhr zu einem Brand zu einem Gehöft zwischen Nienhagen und Nienhorst alarmiert. Insgesamt rückten 34 Feuerwehrleute mit fünf Löschfahrzeugen zum Einsatzort aus. Vor Ort hatten sich mehrere Heuballen einer Lagerstelle selbst entzündet und brannten teilweise schon...

Lesen Sie mehr

Anteil „atypischer“ Jobs im Landkreis auf 42 Prozent gestiegen – IG BAU kritisiert Schieflage am Arbeitsmarkt im Kreis Celle

Landkreis CELLE. Immer mehr unsichere Jobs: Rund 27.500 Menschen im Kreis Celle arbeiten in Teilzeit, Leiharbeit oder haben einen Minijob als alleiniges Einkommen. Damit ist der Anteil der so genannten atypischen Beschäftigung an allen Arbeitsverhältnissen im vergangenen Jahr auf einen Rekordwert von 42 Prozent gestiegen. Das kritisiert die IG Bauen-Agrar-Umwelt...

Lesen Sie mehr

AbL-Kritik an Geflügelindustrie-Auftragsstudie gegen mehr Tierwohl

NIEDERSACHSEN/BREMEN. Als „grob-unwissenschaftliche, menschen-, ökologie– und tierfeindliche Auftragsarbeit für die Geflügelindustrie“ kritisiert der Landesverband Niedersachsen/Bremen der Arbeitsgemeinschaft bäuerliche Landwirtschaft (AbL) eine Studie zum „gesamtgesellschaftlichen Nutzenbeitrag der Geflügelmast“, die die Autoren von Witzke und Windhorst für den Zentralverband der Deutschen Geflügelwirtschaft (ZDG) verfasst haben. Laut einem Artikel der WELT über die...

Lesen Sie mehr

Lasziver Rock für Sommerabende – Meta am 28. Juli an Bord der ms loretta im Celler Hafen

CELLE. Ein wenig Subkultur, etwas Glamour, sinnliche Gelassenheit und die Energie eines satten Sommertags vereinen Meta in ihrem lasziven Rock-Pop mit Seventies-Anklängen. Genau die Musik, um am 28. Juli einen Abend an Bord der ms loretta zu verbringen. Das Quintett aus Hannover erfreut mit gelassen-schrägem, sommerlichem Rock-Pop, der durchaus an...

Lesen Sie mehr

CDU-Gemeindeverband Winsen (Aller) besucht Panzermuseum in Munster

WINSEN. Vor geraumer Zeit besuchten interessierte Mitbürger der Gemeinde Winsen (Aller) mit einer Besuchergruppe das Panzermuseum in Munster. Es wurde zu Anfang eine geführte Besichtigung durch Herrn Wahl vom Panzermuseum vorgenommen. Es wurden Fragen gestellt, die dann vor Ort sofort erläutert und beantwortet wurden. Im Anschluss daran konnte jeder für...

Lesen Sie mehr

Ernte: Mähdrescher haben unfreiwillig Pause – Wetterextreme setzen vielerorts den Getreide- und Rapsbeständen massiv zu

NIEDERSACHSEN. Wegen der starken Niederschläge der vergangenen Tage ist die Ernte in Niedersachsen vorübergehend zum Erliegen gekommen. Wie die Landwirtschaftskammer Niedersachsen mitteilt, konnte die Wintergerste noch komplett bei vorwiegend mittleren bis guten Erträgen eingefahren werden. Jetzt aber haben die Mähdrescher erst einmal unfreiwillig Pause. Vielerorts in Niedersachsen stehen noch reife...

Lesen Sie mehr

Sprechstunde des Westerceller Ortsbürgermeisters

WESTERCELLE. Die nächste am 1. Dienstag im Monat regelmäßige Sprechstunde des Westerceller Ortsbürgermeisters Reinhold Wilhelms findet statt am 01. August 2017 von 17 – 18 Uhr im Alten Rathaus in Westercelle an der Westerceller Straße. Gerne steht der Ortsbürgermeister dabei für Gespräche und Fragen zur Verfügung. Anregungen, Anliegen und Sorgen...

Lesen Sie mehr