Tagesarchiv: Juli 30, 2017

Zwei Wasserrettungseinsätze innerhalb weniger Minuten!

CELLE. Innerhalb von 40 Minuten wurde die Freiwillige Feuerwehr Celle-Hauptwache am Sonntagnachmittag zu zwei Wasserrettungseinsätzen alarmiert. Um 16.19 Uhr wurde die Außenwache Neustadt-Heese an den Adamsgraben in Wietzenbruch alarmiert. Beim Gassigehen war ein größerer Hund in den Adamsgraben gegangen und schaffte es von selbst nicht mehr aus dem Graben. Beim...

Lesen Sie mehr

Bundestagswahl 24. September 2017 – 18 Landeslisten vom Landeswahlausschusses zugelassen

HANNOVER. Der Niedersächsische Landeswahlausschuss hat in seiner heutigen Sitzung folgende Landeslisten für die Bundestagswahl am 24. September 2017 zugelassen, die in der nachfolgenden Reihenfolge auf dem Stimmzettel erscheinen werden: Partei Kurzbezeichnung Zahl der Bewerberinnen und Bewerber Christlich Demokratische Union Deutschlands in Niedersachsen CDU 57 Sozialdemokratische Partei Deutschlands SPD 65 BÜNDNIS...

Lesen Sie mehr

Maximilian Schmidt setzt Tour durchs Celler Land fort

Landkreis CELLE. Der SPD-Landtagsabgeordnete Maximilian Schmidt setzt seine Tour zu Fuß von Tür zu Tür durch das Celler Land fort: In der kommenden Woche besucht er Eschede, Lachendorf, Hermannsburg, Unterlüß und Faßberg, danach außerdem noch Wathlingen und Papenhorst. Dabei wird er sich persönlich vorstellen und mit Menschen vor Ort ins...

Lesen Sie mehr

Ohne Helm und Führerschein, dafür aber betrunken

CELLE. Einer Celler Streife fiel am Samstag, gegen 01:00 Uhr, der Fahrer eines Kleinkraftrades ohne Helm auf, welcher die Bennebosteler Straße in deutlichen Schlangenlinien befuhr. Der Grund hierfür wurde im Rahmen der folgenden Kontrolle schnell klar. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,45 Promille. Der 32-jährige Celler hatte den Motorroller...

Lesen Sie mehr

Fahrraddiebe am Celler Bahnhof auf frischer Tat ertappt

CELLE. Am Samstag, gegen 23:10 Uhr, wurden zwei Jugendliche von einem Zeugen dabei beobachtet, wie sie sich vor dem Celler Bahnhof an mehreren Fahrrädern zu schaffen machten und versuchten, die Schlösser aufzubrechen. Der Zeuge alarmierte die Polizei, die kurze Zeit später eintreffende Streife konnte die beiden 16 und 17-jährigen noch...

Lesen Sie mehr

10 Jahre Celler Stadtkirchenstiftung

CELLE. Mit einem Festgottesdienst und anschließendem Empfang feiert die Celler Stadtkirchenstiftung am Sonntag, dem 6. August ihr 10-jähriges Bestehen. Die Festpredigt wird der Geistliche Vizepräsident der Landeskirche Hannovers, Arend de Vries, halten. Das Vokalensemble Viddel12 aus Bremervörde und Robin Hlinka an der Orgel schaffen den musikalischen Rahmen, und ein kleiner...

Lesen Sie mehr

Everser Flößer bereiten Floßbau vor

EVERSEN. Kürzlich traf sich ein Teil der Everser Flößer, um den Bau des neuen Floßes vorzubereiten. Das den Flößern gestiftete Holz wurde fachmännisch zu Fall gebracht und anschließend vor Ort geschält. Die schweißtreibende Arbeit mit den Schäleisen bewirkt ein besseres, aber auch gleichmäßigeres Abtrocknen der Stämme. Bis zum im nächsten...

Lesen Sie mehr

„… und jetzt?“ – Führung im Bomann-Museum durch die Ausstellung „Zeichen setzen. 500 Jahre Reformation in Celle“

CELLE. Am Sonntag, dem 6. August um 11.30 Uhr führt Kuratorin Hilke Langhammer durch den Ausstellungsteil „… und jetzt?“ der Sonderausstellung „Zeichen setzen. 500 Jahre Reformation in Celle“ „Die Reformation ist nicht beendet, sie wirkt weiter“ – aber was feiern wir 2017? Welche Spuren der Reformation sind im heutigen Alltag...

Lesen Sie mehr

Führerschein weg

LACHENDORF. Ein 44-jähriger aus Beedenbostel war am Freitag, gegen 23:55 Uhr, mit seinem PKW in Lachendorf unterwegs, als er von einer Streife der Polizei Lachendorf anlässlich einer Verkehrskontrolle überprüft wurde. Den Beamten fiel bei der Ansprache des Mannes sofort deutlicher Atemalkoholgeruch auf. Kein Wunder, wie sich kurz darauf zeigte. Ein...

Lesen Sie mehr

Ladendieb festgenommen

BERGEN. Einen flüchtigen Ladendieb konnte die Polizei Bergen am Samstag in den frühen Nachmittagsstunden festnehmen. Der georgische Staatsangehörige hatte zuvor bei Kaufland Zahnbürstenköpfe im Wert von über 300 EUR entwenden wollen, hierbei jedoch den Alarm ausgelöst. Auf seiner Flucht vor einem Sicherheitsdienstmitarbeiter hatte er seinen Rucksack weggeworfen, wurde aber durch...

Lesen Sie mehr