Tagesarchiv: August 8, 2017

Agrarminister Christian Meyer und Umweltminister Stefan Wenzel: Das Insektizid Fipronil muss europaweit verboten werden

HANNOVER. Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer und Umweltminister Stefan Wenzel fordern einen rigoroseren Umgang mit dem Breitband-Insektizid Fipronil. Es besteht der dringende Verdacht, dass das Anti-Läusemittel, das auch als Pflanzengift eingesetzt wird, in Belgien oder den Niederlanden illegal in das Desinfektionsmittel Dega16 gemischt wurde, bei der Stallreinigung in Kontakt mit Legehennen...

Lesen Sie mehr

Förderung für den Erhalt des schriftlichen Kulturerbes – Niedersächsische Bibliotheken erhalten rund 180.000 Euro

NIEDERSACHSEN. Vier niedersächsische Bibliotheken sind mit ihren Projekten erfolgreich bei dem Sonderprogramm der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien (BKM) zur Erhaltung des schriftlichen Kulturerbes in Archiven und Bibliotheken. Die Gottfried Wilhelm Leibniz Bibliothek Hannover – Niedersächsische Landesbibliothek, die Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel, die Landesbibliothek Oldenburg und die Bibliothek...

Lesen Sie mehr

Bundestagswahl 24. September 2017: Parteien, Bewerberinnen und Bewerber

HANNOVER. Zur Bundestagswahl 2017 treten in Niedersachsen 19 Parteien mit Landeslisten und/oder Kreiswahlvorschlägen sowie 7 Einzelbewerberinnen/Einzelbewerber an, 2013 waren es 17 Parteien mit Landeslisten und/oder Kreiswahlvorschläge sowie 4 Einzelbewerberinnen/ Einzelbewerber. Die nachstehende Übersicht ordnet die in den Auswertungen verwendeten Kurzbezeichnungen der Parteien den jeweiligen Parteinamen zu.  Partei  Kurzbezeichnung Christlich Demokratische...

Lesen Sie mehr
Das Gasteiner Tal – Arbeiten wo andere Urlaub machen

Jobben ohne Grenzen – Bundesweit erstes Jobcenterprojekt vermittelt nach Österreich

Landkreis CELLE. Gerhard Bogensperger von der österreichischen Arbeitsverwaltung AMS stellte bei einem Arbeitstreffen im Jobcenter im Landkreis Celle eindrucksvoll den Personalbedarf in der Region Salzburg dar. Gleich mehrere tausend freie Stellen in der Gastronomie und Hotellerie würden in der kommenden Wintersaison nicht besetzt werden können. „Eine gute Chance für interessierte...

Lesen Sie mehr

„Das Beste kommt zum Schluss!“

ESCHEDE. Dass das Beste zum Schluss kommt, ist ja durchaus bekannt! Aber, was ist das Beste? Nach einem sehr schönen, aufregenden und bunten DRK-Kindergartenjahr freuen sich die Kinder und Erzieher auf drei Wochen Sommerferien! Die Schulanfänger sind bereits gespannt auf die neuen Wege, die sie gehen werden. Was sie wohl...

Lesen Sie mehr

25 Jahre bei der Innungskrankenkasse in Celle: Personalleiter Stephan Bokelmann feiert Jubiläum

CELLE. Stephan Bokelmann von der IKK classic feiert 25-jähriges Dienstjubiläum. Am 01. August 1992 begann er mit der Ausbildung zum Sozialversicherungsfachangestellten seine Laufbahn bei der IKK in Celle. Nach seinem Studium zum Krankenkassenbetriebswirt hat der heute 42-jährige Eldinger schnell Verantwortung übernommen, unter anderem als Geschäftsstellenleiter, und ist nunmehr in Celle...

Lesen Sie mehr

Onkoforum: Fulminantes Abschlussfest der Jubiläumswoche

CELLE. Am 23.9. feiert der Kinder- und Jugendbereich des Onkoforums mit unten vorgestellter Veranstaltung ein fulminantes Ende seiner Jubiläumswoche zum 15-jährigen Bestehen. Die spektakuläre Veranstaltung auf Kalli Strucks Schrottplatz markiert zugleich das Ende einer halbjährigen Präventionskampagne, die wir an Schulen in Celle und dem Landkreis durchführten. Fritz Gleiß Fotos: Anna...

Lesen Sie mehr

Celler Feuerwehr öffnet Türen und Tore – Tag der offenen Tür am 19. August von 10 bis 17 Uhr

CELLE. Am Sonntag, den 19. August 2017 ist es wieder soweit, dass Feuerwehaus der Freiwilligen Feuerwehr Celle – Hauptwache öffnet Tore und Türen für jedermann! Die Celler Feuerwehr möchte den Bürgerinnen und Bürgern sowie allen Feuerwehrinteressierten im Rahmen eines „Tag der offenen Tür“ die Arbeit der Feuerwehr, das moderne Feuerwehrhaus,...

Lesen Sie mehr

„Onko-Kids“ übernachteten im Stroh auf Gut Sunder

MEIßENDORF. Eine Spende des Rotary Club Schloss Celle machte es möglich: Zehn Kinder zwischen 7 und 13, deren Angehörige an Krebs erkrankt oder verstorben sind, fuhren in der letzten Ferienwoche bei bestem Wetter für zwei Tage aufs Gut Sunder, dem Naturkundehof des NABU in Meißendorf. Für einige Kinder aus der...

Lesen Sie mehr

Bikertreffen mit Biker-Gottesdienst in Wolthausen

WOLTHAUSEN. Am Sonntag den 06.August begann um 10:00 Uhr der Biker Tag unterm Glockenturm in Wolthausen. Recht zeitig trafen die Biker mit Ihren Maschinen ein. Gegen 11:45 Uhr begann mit leichten Sonnenstrahlen der Bikergottesdienst unterm Birkenkreuz mit Pastor Kühne. Eine große Anzahl der Gäste und Einwohner nahmen nach dem Einläuten...

Lesen Sie mehr

Dieb erbeutet Bargeld und Schmuck

CELLE.Gestern wurde bei der Polizei in Celle ein Diebstahl aus einem Seniorenpflegeheim in der Blumlage in Celle gemeldet. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Zeit zwischen dem 01. Juli und dem 04. August das Zimmer einer 83-jährigen Bewohnerin betreten. Bei der Suche nach Wertgegenständen fand der Täter einen Schlüssel...

Lesen Sie mehr

Einbruch in unbewohnte Villa

CELLE. Gestern wurde der Polizei in Celle der Einbruch in eine unbewohnte Villa in der Harburger Straße in Celle gemeldet. Nach Angaben des Geschädigten geschah die Tat zwischen dem 03. August, 16:00 Uhr und dem 07. August, 17:30 Uhr. In dieser Zeit betrat zumindest ein unbekannter Täter das Grundstück und...

Lesen Sie mehr

Keine Chance für Lebensmittelallergien: Kinder lernen im „Alleleland“

HANNOVER/CELLE. Rund eine dreiviertel Million Kindergarten- und Schulkinder leiden unter Lebensmittelallergien. Daher fördert die Barmer die neue Onlineseite „Alleleland“ des Deutschen Allergie- und Asthmabundes (DAAB). „Alleleland“ steht für Allergie-Lern-Land und ist Deutschlands erste Website, auf der Kinder altersgerecht und spielerisch das Wichtigste über Allergien lernen. Allem voran, wie man sie...

Lesen Sie mehr

Konzert in der Ausstellung „extremSchlotter“ im Bomann-Museum Celle

CELLE. Ganz neue Töne im Museum: Am Sonntag, dem 27. August um 11.30 Uhr wird das Celler Blockflötenensemble in der Ausstellung „extremSchlotter“ ein Konzert geben. Ein Instrument – unterschiedlichste Größen: das ist ein Blockflötenensemble. Da diese Zusammenstellung zum Thema der Schlotter-Ausstellung passt, die extrem große Gemälde mit sehr kleinen Grafiken...

Lesen Sie mehr