Verkehrsunfall in Adelheidsdorf

Print Friendly, PDF & Email

ADELHEIDSDORF. Zu einem vermeintlichen Verkehrsunfall mit einer eingeklemmten Person wurden die Feuerwehrleute der Ortsfeuerwehren Adelheidsdorf, Nienhagen und Wathlingen am Montag, den 11. September, um 11:34 Uhr auf die Kreisstraße 84, mitten in Adelheidsdorf alarmiert.

Umgehend rückten die alarmierten Einsatzkräfte mit ihren Löschfahrzeugen aus und trafen nach kurzer Anfahrt am Einsatzort ein. Der betroffene Pkw war aus bislang ungeklärter Ursa-che gegen einen Baum gefahren und dort zu stehen gekommen. Die Fahrerin war nicht ein-geklemmt und wurde zuerst durch Ersthelfer und später durch den Rettungsdienst betreut. Die Feuerwehrleute sicherten die Unfallstelle ab, klemmten die Batterie des Pkw ab und stell-ten vorsichtshalber den Brandschutz sicher.
Nach ca. 45 Minuten war der Einsatz für die ausgerückten Einsatzkräfte der Ortsfeuerwehren beendet.

Olaf Rebmann
Fotos: Olaf Rebmann

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: