Dresden und Sächsische Schweiz in 3D

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Zauberhafte 3D-Aufnahmen von Dresden und der Sächsischen Schweiz, die wenige Jahre nach der Wende von Karsten Hälbig angefertigt wurden, stehen jetzt auf dem Programm des Kaiser-Panoramas im Fotostudio Kersten Wogan, Schuhstraße 3.

  

Wer will, kann im Rahmen dieser Serie auch „Das blaue Wunder“ erleben, eine der wenigen Elbbrücken aus dem Jahre 1893, die den letzten Krieg unbeschadet überstanden haben, und heute viel bestauntes Bauwerk ist. Ein Blick auf die weiße Elbflotte, allen voran die Raddampfer „Kurort Rathen“ und „Stadt Wehlen“ sowie ein Exkurs zur Moritzburg und zur Dampfeisenbahn in Radebeul gehören ebenfalls zum eindrucksvollen Programm, das noch bis zum 15. Oktober zu den üblichen Geschäftszeiten zu sehen sein wird.

PR
Fotos: Karsten Hälbig

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: