Scheunenbrand in Eicklingen *** aktualisiert

Print Friendly, PDF & Email

EICKLINGEN. Gestern Abend um 19:14 Uhr wurden die Ortsfeuerwehren Eicklingen, Sandlingen, Wienhausen, Bröckel, Langlingen und Wathlingen zu einem Scheunenbrand in der Parkstraße alarmiert. Der Dachstuhl der ca. 25 x 15 Meter großen Scheune brannte zu ca. 80 % mit meterweit hinausragendem Flammenbild.



Ein Nachbargebäude stand nur ca. 4-5 Meter an der dichtesten Stelle vom Brandobjekt entfernt. Der massive Löschangriff erfolgte mit sieben Rohren und nach ca. 45 Minuten war das Feuer unter Kontrolle. Für die Nachlöscharbeiten wurde die Drehleiter aus Wathlingen nachgefordert. Insgesamt 110 Feuerwehrleute waren vor Ort. Ein Rettungswagen zur Absicherung der Einsatzkräfte war ebenfalls da. Es gab keine verletzten Personen. Gegen 22 Uhr konnte der Einsatz beendet werden.

Nach Mitteilung der Polizei entstand ein Schaden von circa 80.000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache werden heute im Laufe des Tages aufgenommen.

Olaf Rebmann/ots
Fotos: Olaf Rebmann

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: