Aus dem Polizeibericht

Print Friendly, PDF & Email

Landkreis CELLE. Bei einem Diebstahl von einem Baustellengelände in Lachendorf wurde aus einem gewaltsam geöffneten Container eine Motorflex entwendet. In Eschede machten sich Unbekannte am Kindergarten zu schaffen. Ob was gestohlen wurde, steht noch nicht fest. Bei einem Einbruch in eine Lagerhalle in Winsen/Aller wurde offensichtlich nichts gestohlen.

Diebstahl von Baustellengelände

LACHENDORF. Als Mitarbeiter am Montagmorgen ihre Arbeit auf einer Baustelle im Gockenholzer Weg in Lachendorf aufnehmen wollten, stellten sie fest, dass ein Materialcontainer gewaltsam geöffnet worden war. Offensichtlich machte sich ein Unbekannter in der Zeit von Freitag, 15.00 Uhr und Montag, 17.30 Uhr an diesem Container zu schaffen und öffnete diesen gewaltsam. Aus dem Container stahl er eine Motorflex und richtete einen Schaden von cirka 500 Euro an.

Unbekannte machen sich am Kindergarten zu schaffen

ESCHEDE. In der Zeit von Freitagabend 19.30 Uhr bis Montagmorgen 06.50 Uhr machen sich Unbekannte an der Kindertagesstätte in der Osterstraße in Eschede zu schaffen. Mindestens ein unbekannter Täter gelangte auf das Grundstück des Kindergartens und beschädigte dort ein Fenster. Ob der Täter in das Gebäude gelangte, steht zur Zeit noch nicht fest. Offensichtlich wurden keine Gegenstände gestohlen.

Einbruch in Lagerhalle

WINSEN/Aller. Gestern Vormittag wurde bei der Polizei in Winsen der Einbruch in eine Lagerhalle in der Straße am Ratberg gemeldet. Ersten Ermittlungen am Tatort zu Folge begaben sich unbekannte Täter an die frei zugängliche Lagerhalle. Die Unbekannten machten sich an einem Schiebetor zu schaffen und öffneten dieses gewaltsam. Durch die entstandene Öffnung konnten sie in die Halle eindringen und im Inneren eine weitere Tür gewaltsam öffnen. Nach Angaben des Geschädigten wurden allerdings keine Gegenstände gestohlen und die Täter entfernten sich unerkannt.

ots

Werbung:


%d Bloggern gefällt das: