Weihnachtsmarkt in Wathlingen

Print Friendly, PDF & Email

WATHLINGEN. Die Gemeinde Wathlingen lud heute zum Weihnachtsmarkt rund um Santelmanns Hof ein. Dort warteten liebevoll gestaltete Gestecke und viele andere weihnachtliche Basteleien auf die zahlreichen Besucher.

Im Rathaus wurden im Foyer sowie im Sitzungssaal im ersten Obergeschoss viele weihnachtliche Dekorationen zum Kauf angeboten. Im Außenbereich, zwischen Santelmanns Hof und Rathaus, sorgten Stände für das leibliche Wohl. Ebenso der selbstgemachte Holundersaft, die Feuerzangenbowle, heißer Kakao, Apfelpunsch und natürlich Glühwein durften natürlich nicht fehlen.

Die kleinsten Besucher konnten sich am Kinderkarussell direkt vor der Polizeiwache erfreuen. Gespannt warteten sie außerdem auf den Besuch des Weihnachtsmanns, der von 16 bis 17 Uhr seine “Sprechstunde” in Wathlingen abhielt.

Um 18 Uhr sorgte der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Adelheidsdorf mit bekannten Weihnachtsliedern für die passende Stimmung.

Redaktion
Celler Presse

%d Bloggern gefällt das: