“geh deinen Weg…” – Jahresausstellung des Atelier 22

Print Friendly, PDF & Email

HEESE. Kulturdezernentin Susanne McDowell eröffnete am Samstag im Beisein der Künstler und zahlreicher Gäste die Jahresausstellung 2018 des Atelier 22. 24 Künstler präsentieren ihre Werke zum Thema „geh deinen weg…”. Bilder in unterschiedlichen Techniken erstellt, Fotografien und Skulpturen aus verschiedenen Materialien entführen die Betrachter bis zum 15. April für einen Moment in andere Welten.

Die ausstellenden Künstler sind: Maria-Elisabeth Brusdeylins, Petra Decker-Schimanski, Wolfgang Decker, Rita Dahlem, Heidrun Pfalzgraf, Gisela Wäterling, Anke Mahlke, Karola Uhde, Claus Pabst, Dagmar Bigalke, Susanne Knöpfle, Tina Wahren, Klaus Conrad, Julia Eckler, Günter Thomaschek, Sigrid Menzel, Horst Brune, Ilona Graf-Brune, Holger Seidel, Günter Engling, Rudolf Kuttner, Freya Kern-Kuttner, Gabriele Goda und Evelyn Reschke.

Anlässlich der Vernissage begleitete Wolfgang Decker zusammen mit Hevi Yusef und Adnan Horo, zwei syrischen Künstlern die Eröffnung musikalisch. Die beiden Syrer haben hier Fuß gefasst und verarbeiten mit ihren künstlerischen Fähigkeiten (Musik & Malerei) ihre Erlebnisse.

Die Galerie des atelier22 e.V. in der Hattendorffstraße 13 ist donnerstags bis sonntags von 14 bis 18 Uhr (Einlass bis 17 Uhr) geöffnet.

Redaktion
Celler Presse