Einbruch in den Fundraum der Gemeinde

HAMBÜHREN. Unbekannte Täter öffneten gewaltsam die Metalltür zum Aufbewahrungsraum für Fundsachen der Gemeinde Hambühren in der Nienburger Straße. Der Einbruch ereignete sich im Zeitraum von Dienstag, 12:00 Uhr bis Mittwoch, 09:00 Uhr. Es wurden drei Fahrräder sowie ein Schlauchwagen entwendet. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von mehreren hundert Euro. Hinweise erbittet die Polizeistation in Hambühren unter der Rufnummer 05084/400040.

ots

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: