Anzeige

Bewegte Schüler auf dem Sportfest des Christian-Gymnasiums

Jul 1, 2018

HERMANNSBURG. Schlussspurt: Beim Sportfest zum Ende des Schuljahres gerieten die Schüler des Christian-Gymnasiums nochmal richtig in Bewegung. Es galt, die sportlichste Klasse der Schule zu ermitteln. Gemessen wurden die Leistungen im Sackhüpfen, Seilspringen, Frisbeescheiben-Zielwerfen und vielen weiteren Disziplinen.

Während die Neunt- und Zehntklässler in der Christian-Halle und deren Umgebung gegeneinander antraten, verwandelten die unteren Jahrgangsstufen den Sportplatz in ein buntes Wimmelbild voller wettkampfbegeisterter Kinder. Schlussendlich hießen die Siegerklassen 8FL2 und und 9L1. Bei den 9./10. Klassen wurden auch Einzelsieger ermittelt: Marie Dehning und Leon Groß. Dass aber nicht nur sie, sondern alle Beteiligten eine Menge Spaß hatten, inklusive der als Schiedsrichter die Sportlehrkräfte unterstützenden Elftklässler, war an jeder Station zu sehen.

Sebastian Salie
Fotos: Sebastian Salie






Anzeige


Anzeige