Aktuelle Jackpots bei LOTTO Niedersachsen: Bereits seit 10 Ziehungen ist der LOTTO-Jackpot stehen geblieben

Print Friendly, PDF & Email

HANNOVER. Am Wochenende wuchsen die Jackpots der Hauptlotterien von LOTTO Niedersachsen weiter an: Der Eurojackpot steht bei ca. 61 Millionen Euro. Der Jackpot für LOTTO 6aus49 beläuft sich auf ca. 22 Millionen Euro in der ersten und auf ca. 2 Millionen Euro in der zweiten Gewinnklasse.

Bereits seit 10 Ziehungen wurde der LOTTO-Jackpot nicht geknackt.

Um die zweite Gewinnklasse bei LOTTO 6aus49 zu treffen, bedarf es sechs richtiger Zahlen. Für die erste Gewinnklasse braucht der Spielteilnehmer außerdem die richtige Superzahl, die letzte Zahl der Losnummer.

Sollte der Jackpot von LOTTO 6aus49 auch nach der zwölften Ziehung – möglicherweise am 1. September 2018 – nicht getroffen werden, sehen die Regeln vor, dass der Jackpot in der 13. Ziehung garantiert an die Spielteilnehmenden ausgeschüttet wird.

An den nächsten Ziehungen teilnehmen können Spielinteressierte:

LOTTO 6aus49: Mittwoch, 29. August 2018, bis 18:00 Uhr;

Eurojackpot: Freitag, 31. August, bis 18:50 Uhr.

Spielscheine gibt es in den LOTTO-Annahmestellen und online unter www.lotto-niedersachsen.de. LOTTO Niedersachsen wünscht viel Glück.

Spielteilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Weitere Informationen unter www.bzga.de

PR

 





%d Bloggern gefällt das: