Wieder große Resonanz für den Erhalt von „Kunst & Bühne“ – Neuer Trägerverein in Vorbereitung

Print Friendly, PDF & Email

CELLE. Die Initiative für den Erhalt von Kunst & Bühne hat am gestrigen Sonnabend mit einem Info-Stand in der Altstadt erneut mit großer Resonanz für den Weiterbetrieb geworben, denn die beliebten Club- und Veranstaltungsräume am Nordwall sollen auf Beschluss des Rates der Stadt Celle zum Jahrwesende geschlossen werden.

Bisher haben über 100 Interessierte verbindlich ihre Bereitschaft erklärt, einem gemeinnützigen Trägerverein beizutreten. Das Ziel ist, auf ehrenamtlicher Basis die Kulturveranstaltungen auch weiterhin in „Kunst & Bühne“ zu ermöglichen. Nicht zuletzt handelt es sich um den einzigen nicht-kommerziellen Veranstaltungsort in der Altstadt. Der Initiative geht es um den Erhalt der kulturellen Vielfalt in der Stadt.

PR



%d Bloggern gefällt das: