Am Dienstag, 4. Dezember: Celler Seniorenkino verspricht „Ewige Jugend“

Am Dienstag, 4. Dezember: Celler Seniorenkino verspricht „Ewige Jugend“

28. November 2018 Aus Von Celler Presse

CELLE. Zur Weihnachtszeit verspricht das Celler Seniorenkino „Ewige Jugend“. Und die Darstellerriege des gleichnamigen italienischen Spielfilms aus dem Jahr 2015 kann sich sehen lassen. Michael Caine, Harvey Keitel, Rachel Weisz und Jane Fonda verliehen

Die Tragikomödie um einen alternden Komponisten und seinen illustren Freundes- und Familienkreis, der an den Marken seiner Tage nochmals auf der Bühne herausgefordert werden soll. Der Film ist wahrlich ausgezeichnet, denn er räumte im Erscheinungsjahr den Europäischen Filmpreis für beste Regie (Paolo Sorrentin) und den besten Darsteller (Michael Caine) ab.

Filmstart ist um 15.30 Uhr. Einlass ist eine Stunde vor Vorstellungsbeginn, um 14.30 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt 4 Euro auf allen Plätzen. Selbstverständlich auch diesmal im Programm: Kaffee und Kuchen sowie das Kino-Kombi-Ticket der CeBus.

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige