Die Celler Schlosskapelle – Ein Raum zum Staunen

CELLE. Am Freitag, den 08. Februar um 14.30 Uhr, findet unter dem Titel „Ein Raum zum Staunen“ die erste literarische Führung zur Celler Schlosskapelle mit dem Schauspieler Felix Meyer in den Ausstellungsräumen des Residenzmuseums statt.

Die Celler Schlosskapelle – ein Bild-, Wort- und Klangraum des 16. Jahrhunderts, der mit der Fülle seiner kostbaren Ausstattung überwältigt – ist ein europaweit bedeutendes Kulturdenkmal der Reformationszeit.

Viele Themen, die in den Gemälden des bedeutenden Malers Marten de Vos anklingen, sind zeitlos, denn aus ihnen sprechen Grundfragen des menschlichen Lebens. Diese aufzuspüren, für gegenwärtige Fragen zu öffnen und dabei besondere Aspekte der Schlosskapelle zu entdecken, ist die Grundidee dieser neuen Veranstaltungsreihe. Dabei soll es darum gehen, die Schlosskapelle nicht in erster Linie als ein Kulturdenkmal, sondern als einen – auch poetischen – Raum der Inspiration zu erleben.

Die Historikerin Juliane Schmieglitz-Otten führt Sie durch diese kleine kulturelle Zeitreise, der Schlauspieler Felix Meyer trägt historische wie moderne poetische Texte vor und entführt die Teilnehmer so in den Kosmos der Wortkunst.

Jede Veranstaltung beginnt mit einem Blick auf das Original der Celler Schlosskapelle, die aus konservatorischen Gründen durch eine Glaswand

geschützt ist, und wird fortgesetzt in der Sonderausstellung im Kapellenturm „Die Schlosskapelle in 3D erleben”. Bei jedem Termin wird ein anderer

Themenpfad begangen, auf dem man in die Welt dieses Kulturdenkmals eintauchen, aber auch in der Gegenwart wieder auftauchen kann.

Am 8. Februar wird es um das Thema „Natur” gehen. Was erzählen die Gemälde und Texte der Kapelle über Pflanzen, Tiere und das Verhältnis des Menschen zur „Umwelt”?

Die Veranstaltung ist auf max. 25 Personen beschränkt. Bitte beachten Sie, dass der Zugang zur Ausstellung Schlosskapelle nicht barrierefrei ist!

Karten zum Preis von 10,00 € sind ab sofort an der Kasse des Bomann-Museums erhältlich.

Kommende Veranstaltungen im Überblick:

03.04.2019, 14:30 Uhr
Angst und Hoffnung

15.05.2019, 15:30 Uhr
Ein Raum zum Staunen – nur für Kinder!

21.06.2019, 15:30 Uhr
Himmelsmacht Musik

05.07.2019, 15:30 Uhr
Wie wollen wir leben?

Ort: Residenzmuseum im Celler Schloss
Eintritt: 10,00 €
Karten an der Kasse des Bomann-Museums
Reservierung: 05141 12 45 40

PR
Foto: Privat

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: