Kulinarisches Opernvergnügen oder Ballett mit der vhs Celle

Kulinarisches Opernvergnügen oder Ballett mit der vhs Celle

9. Juni 2019 Aus Von Celler Presse

CELLE. Kurzentschlossene und Neugierige können sich sofort noch für die Restplätze zur Theaterfahrt nach Hamburg melden. Besonderes Highlight dieses Opernbesuches bei der Kammeroper Alleetheater Hamburg ist: es wird begleitet von einem Opernmenü. Kulturgenuss durch den Magen.

Wir besuchen „Offenbachs Traum“(CE0206) – ein Auftragswerk zum 200.Geburtstag des Komponisten Offenbach und dessen romantische Oper „Hoffmans Erzählungen“.

Wer nicht kurzentschlossen in die Oper will, gleichwohl sich ein Kulturereignis der besonderen Art gönnen möchte: am Dienstag, 25.6. fahrt die vhs Celle ins Ballett. Auf Einladung von John Neumeier kommt „Het Nationale Ballett“(CE0215) aus den Niederlanden und zeigt ihr Können. Auch diese Fahrt findet statt, Restkarten noch verfügbar. Ein Vorbereitungsabend findet hierzu am Montag, 17.6., 18.30 Uhr im Saal, Trift 20, 29221 Celle statt.

Information und Anmeldung: vhs Celle, Trift 20, 29221 Celle, Tel: 05141-9298-0; anmeldung@vhs-celle.de (Kursnummer CE0206 oder CE0215) oder www.vhs-celle.de

PR





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige