Vor der Demo zum Klimastreik am 20. September in die Stadtkirche

CELLE. Bevor sich am Donnerstag der Demonstrationszug zum Klimastreik von der Stechbahn aus in Bewegung setzt, lädt die Stadtkirche um 11.00 Uhr zu einer halbstündigen Andacht in der Stadtkirche unter dem Motto „Fünf vor Zwölf“ ein. Stadtkirchenpastor Dr. min. Volkmar Latossek und sein Team haben nachdenkliche Texte vorbereitet und viel Musik für diese halbe Stunde eingeplant – Zeit zur Besinnung und zum Nachdenken, bevor jung und alt auf die Straße gehen und ihrer Forderung nach Maßnahmen gegen die Erderhitzung Nachdruck verleihen.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: