Bücherbus macht Ferienpause – Erste Ausleihe wieder am Montag, 6. Januar

Landkreis CELLE. Mit Beginn der Weihnachtsferien am Montag, 23. Dezember, findet keine Medienausleihe über den Bücherbus statt. Während der Weihnachtsferien bleibt das Büro in Eschede geschlossen. Der Bücherbus wird planmäßig am 6. Januar 2020 (letzter Ferientag) seine Fahrtätigkeit wieder aufnehmen. Dann ist das Team der Kreisfahrbücherei auch in Eschede wieder erreichbar.

Noch ist kein Winter in Sicht, aber sollte witterungsbedingt eine Ausfahrt nicht möglich sein, wird dies auf der Webseite www.kfb-celle.de, über Twitter oder telefonisch unter der Nummer 05142-1620 bekanntgegeben.

Ein Tipp zum Schluss: Sollte ein eBook-Reader oder Tablet unter Ihrem Weihnachtsbaum liegen, kann das auch in den Ferien verfügbare eMedien-Angebot der Onleihe sofort genutzt werden. Leserausweisnummer und Geburtsdatum genügen zur Anmeldung. Erreicht werden kann die Onleihe über die Webseite der Kreisfahrbücherei oder direkt über www.nbib24.de.

Weitere Informationen sind diese Woche unter der Telefonnummer (05142) 1620 oder im Internet unter www.kfb-celle.de erhältlich.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: