atelier22: Virtuelle Führung durch die Ausstellung „Faszination Malerei“ – Alle ausgestellten Werke von Gabriele Templin-Kirz nun im Netz

CELLE. Die Werke von Gabriele Templin-Kirz werden einem breiteren Publikum präsentiert. Der virtuelle Besucher kann sich über die Werke und über die Künstlerin in den Kommentaren austauschen. Aus diesen Gründen hat das atelier 22 die Ausstellung auf die Webseite www.atelier22-celle.de/ausstellungen/online-führungen gestellt.

Der Besucher kann sich die Hängung der laufenden Ausstellung „Faszination Malerei“ im virtuellen Raum ansehen und kann sich über die einzelnen ausgestellten Werke informieren. Ebenso erfährt er einiges zu der Künstlerin Gabriele Templin-Kirz. Wegen des ausgefallen Workshops mit der erfahrenen Malerin hat das atelier 22 das HowTo-Video zu dem Werk „Summergirl relaxed III“ online gestellt.

Via Kommentarfunktion können die virtuellen Besucher sich über die Ausstellung, die Kunstwerke und die Künstlerin Gabriele Templin-Kirz austauschen. Ebenso kann Kontakt zu den Künstlerin per Mail aufgenommen werden. Weitere Führungen sind geplant: durch die Werkstatt 22 mit Werken von Faisal Al Hasan, durch den atelier22-Shop, durch das Kabinett mit Werken von Martina Kunz und durch die besetzten Ateliers.

Damit antwortet das atelier 22 e.V. auf die Einschränkungen, die wir alle durch die Corona-Pandemie erfahren. Als Ergebnis wird die Ausstellung der Kunst vielfältiger und individueller.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: