OB ruft Celler City Challenge aus – Erste Mitstreiter sind nominiert

CELLE. Eine tolle Aktion geht jetzt unter der Schirmherrschaft des Celler Oberbürgermeisters Dr. Jörg Nigge an den Start: die Celler City Challenge. Der OB geht mit gutem Beispiel voran, spendet 500 Euro und nominiert die ersten Mitstreiter. Das Geld wird in Celler City Gutscheine in einem Wert von je 10 Euro umgesetzt. Das Prinzip ist einfach, jeder Nominierte ist aufgeforderte ebenfalls zu spenden und seinerseits fünf weitere Personen zu nominieren. Der Clou, hier schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Der örtliche Handel wird unterstützt und man tut etwas Gutes, denn die Gutscheine werden später innerhalb der Celler Bevölkerung verteilt.

Nominierte nehmen die Herausforderung an

Einige haben die Herausforderung bereits angenommen und unterstützen die Idee des Oberbürgermeisters. Innerhalb kürzester Zeit waren 50 Personen nominiert. Es bleibt spannend, wie viel am Ende an Spenden zusammenkommt. Alle, die sich beteiligen möchten, können direkt spenden. Dazu einfach den gewünschten Betrag auf das Konto der CTM (Celle Tourismus und Marketing GmbH) überweisen.

Verwendungszweck: CellerCityChallenge
IBAN: DE80 2575 0001 0000 2413 72 bei der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg

Nach Abschluss der Aktion fließen die Einnahmen, wie erwähnt, in die Celler City Gutscheine. Diese werden unter anderem an die Celler Corona-Helden verteilt. An Menschen, die in der aktuellen Situation tagtäglich ihre eigenen Bedürfnisse zurückstellen und an den unterschiedlichsten Stellen einen großartigen Job machen.

„Es ist toll, was wir gemeinsam bereits alles auf die Beine gestellt haben. Dies ist eine weitere Möglichkeit mit der wir unsere Gewerbetreibenden unterstützen wollen. Ich freue mich, dass wir bereits jetzt so viel positive Resonanz haben und hoffe, dass noch ganz viele Celler für ihre Stadt mitmachen“, sagt der OB. Dass dies nicht zwangsläufig öffentlich auf den Social-Media-Kanälen geschehen muss, versteht sich von selbst.

Im Gegensatz zum Portal #kaufregional, das den Celler Geschäften jetzt Einnahmen sichern soll, ist die Gutschein-Aktion auf die Zeit nach der Schließung ausgerichtet. Wer als Händler in den Pool der Gutschein-Partner aufgenommen werden möchte, kann sich unter www.celler-city-gutschein.de den Partnervertrag downloaden oder schreibt eine Mail an info@celler-city-gutschein.de.

Alle Infos gibt es unter www.celle.de und auf der facebook-Seite der Stadt Celle.

PR

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: