Anzeige

Schenkt der Welt einen Regenbogen!

Mai 13, 2020 ,

CELLE. Gemeinsam mit den Kindern und Jugendlichen aus aller Welt setzt auch der Kinderschutzbund Celle e.V. (DKSB) ein Zeichen gegen Einsamkeit und Isolation in der Corona-Zeit und ruft zum Malwettbewerb „Schenkt der Welt einen Regenbogen! auf.

„Wir bitten alle Kinder und Jugendlichen in Celle, uns ganz viele wundervolle Regenbögen oder ein anderes Bild, das Mut macht, vorbei zu bringen oder per Post oder E-Mail zuzusenden. Seid kreativ und malt oder bastelt eure schönsten Meisterwerke. Unter den Regenbögen werden wir einige auslosen, welche einen Preis erhalten“, so die Betreuungskräfte der Kinder- und Jugendgruppen des DKSB.

Die vielen unterschiedlichen Regenbögen sollen Freude und Farbe verbreiten und allen in dieser Zeit Zuversicht und Hoffnung geben. „Wir möchten alle Regenbögen in den Fenstern des Kinderschutzbundes ausstellen, so dass sie bei einem Spaziergang bewundert werden können“, so die Betreuungskräfte. Die Mitarbeiterinnen freuen sich über eine rege Beteiligung. Und so können alle Beteiligten mitmachen:

  1. Male oder bastele einen Regenbogen
  2. Schreibe auf die Rückseite deines Regenbogens oder auf einem extra Zettel deinen Namen, Adresse und eine Telefonnummer*, damit wir dich im Falle des Gewinns erreichen können. Alle personenbezogenen Daten werden nach der Aktion gelöscht/vernichtet.
  3. Schick uns den Regenbogen an folgende Adresse:

Deutscher Kinderschutzbund Ortsverband Celle e.V., Neustadt 77 in 29225 Celle, E-Mail: info@kinderschutzbund-cwelle.de oder leg dein Bild in einem Briefumschlag verpackt selber in unseren blauen Briefkasten. Diesen findest du auf dem Hinterhof.

  • Jetzt musst du nur noch abwarten bis du eine Benachrichtigung erhältst.

Einsendeschluss ist der 08. Juni. Bis dahin kannst du immer mal wieder vorbeikommen und zusehen wie sich die Fenster mit Regenbögen füllen.

Verlost werden folgende Preise: Gutscheine für die Eisdiele, viele Sach- und Spielzeugpreise!

PR






Anzeige


Anzeige