Anzeige

Monster-Whoopies

Feb 1, 2021 ,

Hier finden Sie leckere Rezept-Ideen und Tipps rund ums Kochen und Backen. Wir bieten Ihnen mit unseren Partnern eine wechselnde Auswahl an Rezepten – die zum Nachkochen und Backen einladen.

Monster-Whoopies

ergibt ca. 16 Whoopies

Zutaten:

Für den Teig:
1 Ei (M)
1 EL heisses Wasser
150 g Joghurt
75 ml Vollmilch
120 ml Grafschafter Goldsaft Zuckerrübensirup
75 g Butter, zerlassen
200 g Mehl
40 g Kakaopulver
1 TL Natron

Für das Frosting:
325 g Puderzucker
120 g Butter, zimmerwarm
35 ml Vollmilch
3 versch. Lebensmittelfarben

Außerdem:
weisse Zuckerschrift
farbige Zuckerperlen

Ei und heisses Wasser mit dem Rührgerät schaumig schlagen. Joghurt, Milch und Zuckerrübensirup verquirlen und unter die Schaummasse rühren. Die abgekühlte, flüssige Butter ebenfalls unterrühren.

Backofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen. 2 Backbleche mit Backpapier belegen.

Mehl, Kakao und Natron vermischen. Die Mehlmischung mit dem Rührgerät auf mittlerer Stufe in 2 Portionen rasch unter die Ei-Joghurt-Sirup-Masse rühren.

Mit zwei Teelöffeln ungefähr 16 runde Teigklekse in einer Größe von ca. 5 cm auf das erste Backblech setzen, dazwischen etwa 3 cm Abstand lassen. Auf mittlerer Schiene ca. 12 Minuten backen. Einige Minuten auf dem Backblech, dann auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. In einem zweiten Durchgang weitere ca. 16 Whoopie-Hälften backen.

Für das Frosting Puderzucker und Butter mit dem Rührgerät auf niedrigster Stufe zu einer pudrigen Masse vermischen. Milch langsam unter Rühren hinzufügen, dann die Masse auf höchster Stufe luftig-leicht aufschlagen. Das Frosting gleichmäßig auf 3 Schüsseln verteilen und mit je einer Lebensmittelfarbe färben. Die Frostings in Spritzbeutel füllen und mit kleiner, runder Tülle auf die flache Seite von gesamt ca. 16 Whoopie-Hälften spritzen. Die zweiten Hälften aufsetzen und die Whoopies rundherum sowie auf der Oberseite verzieren. Mit Zuckerschrift Monster-Gesichter aufspritzen und mit Zuckerperlen das (Nasch-)Werk vollenden.

kJ/kcal pro Whoopie: 1086/259
Zubereitungszeit: ges. ca. 70 Min.

Zubereitung inkl. Verzieren: ca. 45 Min.
Backen: 2 x ca. 12 Min.

Ein Service von:





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige