Anzeige

Radfahrer bei Sturz schwer verletzt

Mai 3, 2021 ,

CELLE. Ein 54 Jahre alter Mann aus Celle hat sich am Sonntagabend bei einem Fahrradsturz schwere Verletzungen zugezogen und wurde ins Krankenhaus gebracht. Der Radfahrer war auf dem Radfahrstreifen der Fuhrberger Straße in Richtung Stadt unterwegs, als er unvermittelt zu Fall kam.

Eine Augenzeugin kümmerte sich bis zum Eintreffen des Rettungswagens um den blutenden Mann. Ersten Erkenntnissen der Polizei zufolge war der Radfahrer alkoholisiert. Die Beamten ordneten eine Blutprobe an und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

ots





Informationen zum Artikel:
Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com. Bitte beachten Sie, dass die Nutzung dieser Seite kostenfrei ist. Daher blenden wir Werbung ein und auch Serviceartikel können externe Verlinkungen enthalten. Sie erkennen Sie an der Kategorie "Service".



Anzeige


Anzeige