Anzeige

Verkehrsverein Müden/Örtze aufgelöst

MÜDEN/Örtze.  Mit der Übergabe eines symbolischen Schecks in Höhe von 3730 Euro durch den ehemaligen Sprecher des Verkehrsvereins Müden/Örtze e.V., Paul Hicks (l.), an Bürgermeister Frank Bröhl wurde nun der letzte Schritt zur Auflösung des Verkehrsvereins vollzogen.

Nachdem der Verein bereits aus dem Vereinsregister gelöscht ist und alle Verbindlichkeiten bedient wurden, konnte nun das Vereinskonto aufgelöst werden. „Gemäß der Satzung fällt das Vermögen bei Auflösung des Vereins an die Gemeinde Faßberg, die es zur Förderung von Tourismus und Gewerbe gemeinnützig verwenden muss“, so Paul Hicks in einer kurzen Stellungnahme.

PR
Foto: Jana Heins






Anzeige


Anzeige