Anzeige

25 Jahre Emmi & Willnowsky – die Silberhochzeit

CELLE. Kultur im Innenhof der CD-Kaserne präsentiert Deutschlands beliebtestes Comedypaar live am Freitag, den 3. September 2021. Wenn Emmi & Willnowsky ins Theater laden, wird der schönste gelebte Rosenkrieg schillernde Blüten treiben. Deutschlands beliebtestes Comedypaar schmeißt sich in seine schickste Schale und führt durch ein opulent inszeniertes Showspektakel.

Seit über 20 Jahren zelebrieren Emmi & Willnowsky die monströseste Hassliebe seit Paul McCartney und Heather Mills. Selbstverständlich servieren Ihnen Emmi & Willnowsky auch in diesem Jahr wieder ein rasantes Potpourri der dämlichsten Gags und Witze aus Europa und Übersee. Ein Fest für die ganze Familie – vorausgesetzt, Oma kriegt nichts mehr mit und Mami und Papi können ihren Kindern die Pointen auch erklären.

Freitag, 03.09.2021
Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr

VVK: 25,20 € (inkl. VVK-Gebühr & Systemgebühr)

Tickets erhalten Sie im Ticketshop auf dem Gelände der CD-Kaserne gGmbH, direkt an der B3, Hannoversche Str. 30b, 29221 Celle, außerdem an allen Vorverkaufsstellen von ADticket und telefonisch unter 0180-6050400*. Sowie online unter wwww.cd-kaserne.de. (*0,20€/Anruf aus den deutschen Festnetzen, max. 0,60€ aus den deutschen Mobilfunknetzen).

Abendkasse: 28 €

Diese Veranstaltung wurde vom 14.02.2021 auf den 03.09.2021 verschoben, bereits erworbene Karten behalten für den Nachholtermin ihre Gültigkeit oder können dort zurück gegeben werden wo sie gekauft wurden.
Die Veranstaltung am 03.09.2021 ist Open-Air auf der Außenbühne im Innenhof mit freier Platzwahl. Vorab gekaufte Karten mit festen Sitzplätzen werden nach dem Best-Place Prinzip verteilt.

Diese Veranstaltung findet im Rahmen von „Kultur im Innenhof – Vielfalt live erleben!“ statt, unter Einhaltung aller dann geltenden Hygienebestimmungen und Abstandsregeln. Zur Registrierung vor Ort können Sie die LUCA App verwenden, dann geht es am Einlass besonders schnell.

Die Open-Air-Bühnen und Teile des Programms im Innenhof der CD-Kaserne sind gefördert durch das Programm NEUSTART KULTUR „Zentren“ & „Programm“ beim Bundesverband Soziokultur e.V. von der Beauftragten der Bundesregierung für Kultur und Medien aufgrund eines Beschlusses des Deutschen Bundestags.

PR
Foto: Paul Schimweg Whitehall






Anzeige


Anzeige