Anzeige

Brandgeruch in einem Keller in der Celler Altstadt

CELLE. Um 16:50 Uhr wurde die Feuerwehr Celle mit dem Einsatzstichwort „Brandgeruch im Keller“ in die Hehlentorstraße alarmiert. Vor Ort bestätigte sich die Einsatzmeldung. Im Keller war starker Brandgeruch wahrzunehmen. Die Ursache war unbekannt. Die weitläufigen Kellerräume wurden durch die Einsatzkräfte kontrolliert. Als Ursache konnte ein Brand in der Elektroinstallation festgestellt werden. Das Feuer war von selbst erloschen und ein weiterer Einsatz der Feuerwehr nicht erforderlich.

Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache, der Rettungsdienst und die Polizei.

PR
Foto: Feuerwehr Celle






Anzeige


Anzeige