Anzeige

Seniorengruppe des Schützenverein Garßen e.V. von 1891

GARßEN. Coronabedingt fand endlich wieder ein Seniorenabend des Schützenvereins statt. Seniorenbetreuer Thorsten Stradtmann konnte viele Senioren und Gäste begrüßen. Nachdem sich die Schützen gestärkt hatten, wurde mit dem Luft- und Kleinkalibergewehr um die begehrten Pokale geschossen.

Sieger und Gewinner des Ortsratpokal wurde Ernst-August Knoop mit einem 154,3 Gesamtteiler, den zweiten Platz belegte Bodo Hahn mit einem 244,1 Gesamtteiler und bekam dafür den Günther Überschär Pokal. Den Rudolf Dümmer Pokal und damit den dritten Platz konnte Harald Stettin mit einem 315,6 Gesamtteiler belegen. Den Betreuer Pokal gewann mit einem 250,9 Gesamtteiler Nils Harsdorf. Nach den Ehrungen hatte man sich noch viel zu erzählen und der Abend klang in gemütlicher Runde aus.

v.l.n.r.: Nils Harsdorf, Harald Stettin, Ernst-August Knoop und Bodo Hahn

PR
Foto: A.Karowski






Anzeige


Anzeige