Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Homöopathie-Verein Eschede: Vortrag Schüssler Salze

ESCHEDE. Der Homöopahie-Verein Eschede lädt am Donnerstag, 19. Mai 2022 um 19:30 Uhr zu einem Vortrag zum Thema Schüssler Salze – Für ein gutes Leben – ein. Referentin ist die Apothekerin Juliane Glette. Die Veranstaltung findet statt im Hotel Deutsches Haus in Eschede.

Salze, das klingt wie Badesalz, Kochsalz, Speisesalz, halt Natriumchlorid: NaCl. Der deutsche homöopathische Arzt Dr. Wilhelm Heinrich Schüßler hat im 19. Jahrhundert erfolgreich versucht, durch das Zusammenstellen jeweils therapeutisch gleichgerichteter homöopathischer Heilmittel in 12 verschiedener Art, die er Salze nannte, eine Vereinfachung der homöopathischen Behandlung zu schaffen. Dies ist bei weit über 200 verschiedenen homöopatischen Heilmitteln vor allem für die Selbstbehandlung des Patienten sehr segensreich.

Mit dem Speisesalz hat es nur gemein, dass es eine Verbindung verwandter Substanzen darstellt und in Wasser löslich ist. Mehr über die 12 verschiedenen Salze: im Vortrag.

www.homoeopathie-eschede.de

PR

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige