Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Sommerkonzert der Kreismusikschule Celle – Bunter Musikstreifzug am Samstag, 2. Juli – Eintritt frei

  • Celle

Mit einem abwechslungsreichen Programm voller Hits aus Film und Fernsehen sowie klassischen Werken verabschiedet sich die Kreismusikschule Celle am Samstag, 2. Juli, 19 Uhr in die Sommerferien. Dabei sind das Sinfonische Blasorchester, das Junge Bläserensemble und das Erwachsenenblasorchester, das Akkordeon-Ensemble sowie GesangsschülerInnen der Kreismusikschule.

Unter der Leitung von Alfred Bürger werden die Orchester Songs wie „Hinterm Horizont“ von Udo Lindenberg, „Music“ von John Miles oder ein Medley von Elvis Presley auf die Bühne bringen. Das Akkordeonensemble von Robert Opiola lässt zwei klassische Werke aus Barock und Romantik erklingen und die Gesangsschülerinnen und -schüler von Lina Kang verzaubern mit „Kann es wirklich Liebe sein“ aus dem König der Löwen.

Als krönenden Abschluss werden insgesamt 40 Spielerinnen und Spieler des Jungen Bläserensembles und des Sinfonischen Blasorchesters durch die 30 Teilnehmenden des großen Blasorchesterworkshops der Kreismusikschule Celle am vergangenen Wochenende verstärkt und alle präsentieren ihre gemeinsam erarbeiteten Stücke.

Das Sommerkonzert findet im Schulzentrum Burgstraße, Celle statt. Der Eintritt ist frei.

lkc

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige