Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

„Jeder kann malen – mit der richtigen Anleitung“

  • Celle

Die Volkshochschule (vhs) Celle zeigt seit dem 24. Mai Landschaftsbilder in spezieller Ölmaltechnik, die in den Kursen „BobRoss® – The Joy of Painting®“ entstanden sind.

Der amerikanische Maler Bob Ross hat mit seiner Nass-in-Nass-Ölmaltechnik Millionen von Menschen begeistert und durch seine Sendungen an die Leinwand gebracht. Obwohl er bereits 1995 verstarb, ist seine Fangemeinde ungebrochen und zieht noch immer neue Interessierte an. Das Geheimnis hinter dem Erfolg: Mit der besonderen Wet-on-Wet Technique® erzielen auch Anfänger*innen erstaunliche Erfolge.

Seit 2019 bietet die Volkshochschule (vhs) Celle die Kurse „BobRoss® – The Joy of Painting®“ an, die von Stefan Horn aus Peine durchgeführt werden. Der zertifizierte BobRoss® Kursleiter zeigt Schritt für Schritt wie ein Ölgemälde der Größe 40 x 50 cm gemalt wird. Das Motiv ist vorgegeben: Meist handelt es sich um Landschaften mit klangvollen Namen wie “Golden Glow“ oder „Spring in the Mountains“. Die Ausführungen sind jedoch durchaus unterschiedlich.

„Vielfach wird kritisiert, dass die BobRoss® –Methode keine Kreativität zulasse, weil alle dasselbe Motiv malen müssen, aber das stimmt so nicht“, sagt Horn, der selbst durch die Fernsehsendungen zum Malen kam. „Mit der richtigen Anleitung kann hier jeder malen und sein Talent entdecken, jede geht nach fünf Stunden mit einem tollen Bild nach Hause!“

Seit dem 24. Mai zeigt die vhs Celle in ihren Räumlichkeiten in der Trift 20 eine Auswahl an Ölbildern, die in den Kursen entstanden sind. Die Ausstellung läuft bis zum 5. Juli und kann zu den Öffnungszeiten der vhs besichtigt werden: Montag bis Freitag von 9 bis 13 Uhr, dienstags und donnerstags auch am Nachmittag von 15 bis 18 Uhr. Im Herbstsemester bietet Stefan Horn erneut Kurse an. Das Material – von Leinwand bis Spezialpinsel – bringt er mit und führt in den Umgang damit ein. Das Herbstprogramm der vhs Celle erscheint am 14. August.

PR
Fotos: Steffi Lau/vhs Celle und Martina Hancke/vhs Celle

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.



Anzeige