Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Überfall auf Tankstelle

Am 27.01.2024 hat eine männliche Person die Tankstelle in der Celler Straße betreten und die 59-jährige Kassierin, unter Vorhalt eines Messers, aufgefordert das Geld aus der Kasse herauszugeben. Mit der erlangten Beute ist der Täter dann zu Fuß von der Tankstelle geflohen.

Nach ersten Erkenntnissen hat ein Mann, welcher auf 20-30 Jahre alt geschätzt wird, gegen 20:25 Uhr die Tankstelle betreten, während die 59-Jährige alleine im Geschäft gewesen ist. Die männliche Person soll dunkel gekleidet gewesen sein. Unter Vorhalt des Messers ist dann, nach der Aufforderung, ein mittlerer dreistelliger Betrag ausgehändigt worden. Im Anschluss hat der Täter sich dann fußläufig entfernt. Die Kassiererin blieb unverletzt. Die Polizei Celle sucht mögliche Zeugen, welche Hinweise zu dem Täter oder weiteren Hinweisen geben können. Diese werden gebeten sich unter 05141 277-0 zu melden.

ots
Foto: Hildesheimer Presse

Hinweis zu der Meldung
Diese Seite zeigt gesponsorten Marketing-Inhalt, Quell- und Informationslinks sowie extern eingespielte Banner und Flash-Anzeigen.


Anzeige



Anzeige
Schlagwörter: