KofferKunst Weihnachtsspezial

Wann:
19. Dezember 2019 um 19:00 – 21:00
2019-12-19T19:00:00+01:00
2019-12-19T21:00:00+01:00
Wo:
Schlosstheater Celle (Turmbühne)
Schloßpl. 1
29221 Celle
Preis:
4 €

Zu einem Weihnachtsspezial lädt die KofferKunst des Schlosstheaters am Donnerstag, den 19. Dezember, in die Turmbühne im Schloss ein. Neben ein paar jahreszeitsgemäßen Überraschungen und Besonderheiten gibt es wieder Künstlerinnen und Künstler von Wort bis Klang zu entdecken. Und wie immer bestimmt allein das Publikum, wer den Abend „gewinnt“.

Erstmals dabei ist Singer-Songwriter Keja aus Hannover mit einer sehr persönlichen Variante von Urban Folk, geprägt von Gefühlen von himmelhoch-jauchzend bis total betrübt, mal mit Augenzwinkern, mal nachdenklich. Kofferkunst-Newcomerin Patricia Legrand ist die Erfinderin von Yoga-Comedy und zeigt als voll erleuchtete Frau, wie man trotz Alltagswahnsinn (Intervallfasten, Anti-Aging, Muttertag, Mann hat Rücken und deutscher Depri-Pop) nicht durchdreht und den Stress lang und tief wegpusten kann.

Schon zum zweiten Mal mit dabei ist Maria Müller aus Celle mit ihren Texten und Gedichten, die mal zum Nachdenken und mal zum Schmunzeln anregen – und ganz wunderbar in die Jahreszeit passen. Bereits zum wiederholten Mal stellt sich Anna Lena Sachau aka Blond Lak dem Publikum mit ihren selbst geschriebenen Rap Songs, die oft sozialkritisch und feministisch sind und Geschichten aus dem Leben erzählen.

Bereits einmal angekündigt war auch „Herr Müller und sein Chauffeur“ der „Eine Kneipenschlägerei zwischen Zorn und Poesie“ auf die Bühne bringt, feine Comedy aus Hannover. Nummer sechs bleibt vorerst als Überraschung noch im Verborgenen. Überhaupt wird der Abend allerhand Überraschendes bereithalten. Man darf gespannt sein!

Tickets zu 4,00 Euro gibt es bei der Theaterkasse in der Schuhstraße.

Termin: Donnerstag, 19.12.2019, 19:00 Uhr, Turmbühne.