Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Entgiftung und Ausleitung

17 April - 18:30 - 20:45

€10
Print Friendly, PDF & Email

Entgiftung ist ein natürlicher Schutzmechanismus des Körpers, der tagtäglich zum Einsatz kommt um Schadstoffe auszuscheiden. Ein Großteil wird auf natürlichem Wege über den Stuhlgang ausgeschieden, sodass Konservierungsstoffe, Rückstände von Medikamenten und andere Giftstoffe gar nicht erst tief in den Organismus vordringen können. Werden jedoch zu viele Toxine zugeführt, die der Organismus nicht eigenständig ausscheiden kann, führt dies zu Unwohlsein und gesundheitlichen Problemen. Eine Entgiftung nutzt dann spezielle Verfahren, um die eingelagerten Gifte zu extrahieren, damit der Organismus wieder einwandfrei funktionieren und sich vor allem dauerhaft regenerieren kann.
Wir stellen Ihnen Entgiftungsverfahren vor und schauen auch, wann und für wen eine Entgiftung sinnvoll ist.

Dozent: Martin Lamberts, Apotheker

Anmeldung: www.vhs-celle.de, anmeldung@vhs-celle.de oder VHS (Trift 20, 29221 Celle)

Kurs-Nr.: CE4112



Details

Datum:
17 April
Zeit:
18:30 - 20:45
Eintritt:
€10

Veranstaltungsort

Berufsbildende Schulen III
Bahnhofstr. 9
Celle, 29221 Deutschland
+ Google Karte