Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Frankreich und Deutschland in Europa: Gemeinsamkeit und Gegensätze

15 Mai - 18:30 - 20:45

€10
Print Friendly, PDF & Email

Frankreich und Deutschland unterscheiden sich sehr und haben doch gleichzeitig viel gemeinsam. Auch die Klischees über Deutsche und Franzosen existieren noch und manchmal stimmen sie vielleicht sogar. Beide Länder sind sie für Europa unverzichtbar, nicht nur aus geografischen und aus wirtschaftlichen Gründen. Heute, da die Zukunft Europas von innen und von außen bedroht wird, ist die deutsch-französische Zusammenarbeit umso wichtiger.
Axel Hasenkamp kennt deren Chancen und Tücken aus langjähriger beruflicher Erfahrung. Aus ihr beleuchtet er den Stand der Beziehungen und lädt – im Vorfeld der Europawahlen – zu einer kurzweiligen und einsichtsreichen Diskussion über Europa ein.

Dozent: Axel Hasenkamp

Anmeldung unter: www.vhs-celle.de, per Mail an anmeldung@vhs-celle.de oder in der Geschäftsstelle Trift 20, 29221 Celle.

Kurs-Nr.: CE12051

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser in dem Beitrag nicht erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



Details

Datum:
15 Mai
Zeit:
18:30 - 20:45
Eintritt:
€10

Veranstaltungsort

VHS Celle (Trift 20)
Trift 20
Celle, 29221 Deutschland

Veranstalter

VHS Celle