Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Das Örtzetal lädt ein zum Örtzetal-Forum


Termin Details

  • Datum:

Zum Start der neuen EU-Förderperiode findet am 21.02.2024 um 18 Uhr das Örtzetal-Forum 2024 statt. Die LEADER-Region Kulturraum Oberes Örtzetal lädt am 21. Februar alle Interessierten herzlich zum Örtzetal-Forum ein. Los geht’s um 18 Uhr im Ev. Bildungszentrum Hermannsburg (Lutterweg 16, 29320 Südheide).

„Wir freuen uns auf alle, die sich für LEADER und das Örtzetal interessieren – egal ob erfahrene Akteure oder LEADER-Neulinge“, sagt Jana Heins, die seit Februar die Geschäftsstelle der Region übernommen hat. „Folgendes erwartet Sie“, teilt Karen Dörrer vom LEADER-Regionalmanagement mit: „Gemeinsam mit Ihnen möchten wir beim ÖrtzetalForum auf das blicken, was LEADER erfolgreich macht: Ihre Projekte und Ihre Arbeit. Nach einem kurzen Info-Part wollen wir mit Ihnen in den Austausch kommen. In einer Projektmesse zeigen wir die verwirklichten LEADER-Projekten – lassen Sie sich hier gerne inspirieren. Im World-Café können Sie sich untereinander austauschen. Und wir bieten Ihnen ein Speed-Dating an – hier geben wir Ihnen für Ihre Projektidee seitens des Regionalmanagements eine erste kurze Beratung.“

Seit 2014 arbeiten Menschen in der LEADER-Region Kulturraum Oberes Örtzetal gemeinsam mit großem Engagement an einer zukunftsträchtigen Entwicklung der Region. Mithilfe von LEADERFördermitteln wurden zahlreiche Projekte auf den Weg gebracht und die Region zu einem noch schöneren Lebens- und Besuchsort gemacht. In diesem Jahr startet das Örtzetal in die neue LEADERFörderperiode und der Fördertopf ist frisch gefüllt.

Hintergrundinformationen:

Die Gemeinden Faßberg, Südheide und Wietzendorf sowie die Städte Bergen und Munster bilden gemeinsam die LEADER-Region Kulturraum Oberes Örtzetal. Themen sind zum Beispiel Tourismus, Wohnen, Versorgung oder Bildung. Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) besteht aus kommunalen Vertretungspersonen sowie Wirtschafts- und Sozialpartnern der Region. Die LAG steuert den LEADER-Prozess und entscheidet beispielsweise über die Förderung von Projekten in der Region. (mehr Informationen finden Sie unter www.oberes-oertzetal.de).