Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Kochstudio „Heimat, schöne Fremde“


Termin Details

  • Datum:

Am 14. Februar 2024 lädt das Schlosstheater Celle zu seiner Veranstaltungsreihe „Kochstudio“, um 19.30 Uhr, in die Turmbühne ein. Das Thema des Abends, „Heimat, schöne Fremde“, lehnt sich an das Stück „Was man von hier aus sehen kann“ an, das aktuell im Abendspielplan gezeigt wird und eine Hommage ans Dableiben ist.

Als Talking-Gast erleben die Besucher Oskar Ansull, der unter dem gleichen Titel „Heimat, schöne Fremde“ eine literarische Sichtung des Celler Landes verfasste. Durch den Abend führt die Dramaturgin Barbara Brandhuber. Live kochen werden für die Gäste Mitglieder des Schauspiel-Ensembles.

Lassen Sie sich überraschen, was ihnen aufgetischt wird.

Die Tickets gibt es an der Abendkasse und allen üblichen Vorverkaufsstellen.