Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Termine

Am 6. April wird nach langer Zeit wieder Honky Tonk gefeiert. Der Livemusikmarathon lädt dann wieder zum gemeinschaftlichen Honken durch die City von Celle ein. Der VVK läuft bereits für 18 EUR in allen teilnehmenden Lokalen, allen bekannten. VVK-Stellen und im Ticketshop auf www.honky-tonk.de. An der Abendkasse kostet es 20 EUR. Livemusikbeginn ist 19.30 Uhr.… Weiterlesen »Honky Tonk

Anschnallen bitte: Am Sonntag, 7. April, findet in der Celler Altstadt bereits zum 8. Mal die Celler AutoShow statt, wieder in Verbindung mit einem verkaufsoffenen Sonntag. Leistungsstarke Autohäuser zeigen an diesem Tag vom Großen Plan bis zur Stechbahn und am Alten Rathaus und Markt eine sehenswerte, attraktive Auswahl der neuesten Modelle. Mobilität und vor allem… Weiterlesen »8. Celler AutoShow mit verkaufsoffenem Sonntag

Am Sonntag, 07.04. um 11:30 Uhr findet eine Führung zur Ausstellung „Zwischenfälle“ vom Kunstverein Celle statt. Die Künstlerin Teresa Casanueva spricht über ihre Bilder, Objekte und Animationen und stellt gleichzeitig die Dokumentation zur Ausstellung vor. Der Eintritt ist frei.

Ein verkaufsoffener Sonntag ist eine ideale Gelegenheit, um entspannt zu shoppen. Wer regelmäßig 40 Stunden wöchentlich arbeitet, hat von montags bis samstags oft keine Gelegenheit, mit der Familie zusammen einkaufen zu gehen. Nachdem es im vergangenen Jahr endlich wieder verkaufsoffene Sonntage in Hermannsburg gab, wird es auch dieses Jahr verkaufsoffenen Sonntage in Hermannsburg geben. Die… Weiterlesen »Verkaufsoffener Sonntag in Hermannsburg

Thematischer Rundgang am Sonntag, 7. April, 14.30-16.00 im Rahmen der Sonderausstellung „Rosa Winkel. Als homosexuell verfolgte Häftlinge in den Konzentrationslagern Buchenwald und Mittelbau-Dora“ Auch das Konzentrationslager Bergen-Belsen war seit Frühjahr 1944 Zielort für Transporte mit homosexuellen Häftlingen. Zu Beginn war dieses Lager nur für jüdische Häftlinge eingerichtet worden, die gegen Auslandsdeutsche ausgetauscht werden sollten. Für… Weiterlesen »Thematischer Rundgang: Homosexuelle Häftlinge im KZ Bergen-Belsen

Am Sonntag, dem 07. April bietet das Bomann-Museum eine Familienführung durch die Ausstellung „Rauch, Gestank und Plackerei – Das Bauernhaus“ an. Gemeinsam können dann Eltern und Kinder spielerisch und interaktiv entdecken, wie Menschen ein niederdeutsches Hallenhaus bauten, wie und mit wem sie dort lebten und welche Umstände ihren Alltag prägten. Beginn ist um 15.00 Uhr.… Weiterlesen »Familienführung: Fachwerk, Feuer, Vieh

Am Sonntag den 7. April 2024 um 15 Uhr lädt die Kultur AG der „Solidarischen Initiative Neuenhäusen“ zum Themenspaziergang im Stadtteil ein. Unter dem Motto „Neuenhäusen erleben“ wird sich dieser Spaziergang erneut mit den Stolpersteinen im Stadtteil und der Geschichte im Faschismus beschäftigen. Anlass ist der Jahrestag des „Massakers von Celle“, das am 8. April… Weiterlesen »Stolpersteinspaziergang

Am Sonntag, dem 7. April feiert die Laurentiusgemeinde Nienhagen nach den Benefizessen am Freitag und Sonnabend in der Kirche traditionell einen Abendgottesdienst um 18.00 Uhr. Pastor Uwe Schmidt-Seffers spricht über den Jünger Jesus, der gewöhnlich als der „ungläubige Thomas“ bezeichnet wird. Für den Nienhagener Theologen ist aber gerade dieser ungläubige Thomas ein Vorbild für ein… Weiterlesen »Abendgottesdienst am Sonntag in Nienhagen