Zum Inhalt springen
Anzeige
Anzeige

Detlef Bade

Wo bleibt das ermäßigte Azubi-Deutschland-Ticket? – Handwerkskammer fordert schnelle Einigung und Einführung

Nach der Einigung, das Deutschlandticket für 49 Euro fortzuführen, fordert die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, nun auch zügig ein ermäßigtes Deutschlandticket für Azubis einzuführen, das bislang nur… Weiterlesen »Wo bleibt das ermäßigte Azubi-Deutschland-Ticket? – Handwerkskammer fordert schnelle Einigung und Einführung

Kultusministerin Hamburg überreicht Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade Bewilligungsbescheide in Höhe von knapp über 11 Millionen Euro

Kultusministerin Julia Willie Hamburg hat am späten Vormittag im Technologiezentrum der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade Bewilligungsbescheide in Höhe von knapp über 11 Millionen Euro an Kammerpräsident Detlef… Weiterlesen »Kultusministerin Hamburg überreicht Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade Bewilligungsbescheide in Höhe von knapp über 11 Millionen Euro

52 Gesellinnen und Gesellen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sind als Kammersieger geehrt worden – Drei Sieger aus Celle

Bei der Deutschen Meisterschaft des Handwerks auf Kammerebene haben 52 junge Handwerkerinnen und Handwerker aus dem Kammerbezirk Braunschweig-Lüneburg-Stade – 13 aus der Region Braunschweig, 20… Weiterlesen »52 Gesellinnen und Gesellen aus dem Bezirk der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade sind als Kammersieger geehrt worden – Drei Sieger aus Celle

„Unsere Betriebe zahlen 40-mal mehr Stromsteuer als die EU vorgibt“ – Handwerkskammer zeigt Entlastungspotenzial durch Senkung der Stromsteuer auf

In einem gemeinsamen Positionspapier haben die Teilnehmerinnen und Teilnehmer des „Niedersächsischen Wirtschaftsfrühstücks“ der Landesregierung, darunter auch die Landesvertretung der Handwerkskammern Niedersachsen (LHN), schnelle Entlastungen bei… Weiterlesen »„Unsere Betriebe zahlen 40-mal mehr Stromsteuer als die EU vorgibt“ – Handwerkskammer zeigt Entlastungspotenzial durch Senkung der Stromsteuer auf

Meisterfeier 2023: Bade fordert mehr Wertschätzung für das Handwerk – 430 Meisterinnen und Meister erhalten ihre Urkunde

Die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade hat am Freitagabend 430 Meisterinnen und Meister aus 19 Gewerken in der Braunschweiger Volkswagen Halle geehrt. „Wir freuen uns, den erfolgreichen Absolventen… Weiterlesen »Meisterfeier 2023: Bade fordert mehr Wertschätzung für das Handwerk – 430 Meisterinnen und Meister erhalten ihre Urkunde

Bade: „Die Strompreise müssen runter“ – Handwerkskammer fordert Entlastungen für die gesamte Wirtschaft

Entlastungen für die gesamte Wirtschaft statt nur für energieintensive Industrieunternehmen fordert die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade angesichts der aktuellen Strompreisdebatte. „Die Strompreise müssen insgesamt runter, wenn wir… Weiterlesen »Bade: „Die Strompreise müssen runter“ – Handwerkskammer fordert Entlastungen für die gesamte Wirtschaft

Vollversammlung der Handwerkskammer – Präsident Bade fordert mehr Einsatz für junge Menschen ohne Ausbildung

Angesichts des großen Fachkräftebedarfs im Handwerk forderte Detlef Bade, Präsident der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade, anlässlich der Vollversammlung am Donnerstag in Lüneburg, sich verstärkt um junge Menschen… Weiterlesen »Vollversammlung der Handwerkskammer – Präsident Bade fordert mehr Einsatz für junge Menschen ohne Ausbildung

Bade: „Das Handwerk steht unter Druck“ – Kammerpräsident stellt die Erwartungen des Handwerks zur Landtagswahl vor

NIEDERSACHSEN. Anlässlich der Frühjahrsvollversammlung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade in Stade stellte Kammerpräsident Detlef Bade die Erwartungen des niedersächsischen Handwerks zur Landtagswahl vor. „Das Handwerk hat sich… Weiterlesen »Bade: „Das Handwerk steht unter Druck“ – Kammerpräsident stellt die Erwartungen des Handwerks zur Landtagswahl vor

Ukraine-Krieg: Energiepreise und Lieferprobleme belasten das Handwerk – Hohe Bereitschaft zur Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten

NIEDERSACHSEN. Der Angriffskrieg Russlands auf die Ukraine hat auch erhebliche Auswirkungen auf das regionale Handwerk. „Zwar gibt es nur im Einzelfall direkte Geschäftsbeziehungen in die… Weiterlesen »Ukraine-Krieg: Energiepreise und Lieferprobleme belasten das Handwerk – Hohe Bereitschaft zur Ausbildung und Beschäftigung von Geflüchteten

„Kommunen sind wichtige Auftraggeber für das Handwerk“ – Vollversammlung verabschiedet Positionspapier zur Kommunalwahl

BRAUNSCHWEIG. „Starke Kommunen – starkes Handwerk“ – unter diesem Motto hat die Vollversammlung der Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade am Dienstag ein Positionspapier zu den Kommunalwahlen in Niedersachsen… Weiterlesen »„Kommunen sind wichtige Auftraggeber für das Handwerk“ – Vollversammlung verabschiedet Positionspapier zur Kommunalwahl

Handwerkskammer fordert Verbesserungen bei Corona-Hilfen – Bade: „Die Reserven sind aufgebraucht“

NIEDERSACHSEN. Vor dem Bund-Länder-Treffen zur Corona-Pandemie am Mittwoch fordert die Handwerkskammer Braunschweig-Lüneburg-Stade Verbesserungen für kleine und mittlere Handwerksbetriebe bei den Corona-Hilfen. „Wenn der Lockdown verlängert… Weiterlesen »Handwerkskammer fordert Verbesserungen bei Corona-Hilfen – Bade: „Die Reserven sind aufgebraucht“