Adelheidsdorfer Lauf-AG nimmt mit starkem Team am Bothfelder Waldlauf teil

ADELHEIDSDORF. Die Adelheidsdorfer Lauf-AG hat am 11. Bothfelder Waldlauf teilgenommen. Und es gab in diesem Jahr mal keinen Regen und keinen Matsch. Der Bothfelder Waldlauf ist für die Adelheidsdorfer Lauf-AG seit Jahren ein Muss. Schon seit 2011 nimmt das Team an dieser Veranstaltung teil.

Das Adelheidsdorfer Team startet mit einem starken Team beim 11. Bothfelder Waldlauf.

In diesem Jahr fuhren gleich 18 Volksläufer aus dem Celler Südkreis nach Bothfeld, wo beim 5-Kilometer-Lauf unter anderem zwei große Waldrunden zu laufen waren. Die YoungStars der Adelheidsdorfer Lauf-AG Pia und Mira waren besonders stolz. Sie schafften unter fachkundiger Anleitung von Laufprofi Manuela Kiehne, die Mittelstrecke ohne Gehpausen zu laufen. Sie liefen mit 33:58 Minuten durch den Zielbogen auf dem Sportplatz des TuS Bothfeld 04 und sagten unisono: „Es war richtig schön, die Strecke in eins durchzulaufen.“ Ihr Lohn waren der 1. und 2. Platz in ihren Altersklassen. Schnellste Adelheidsdorfer wurden erwartungsgemäß Carsten Laue (21:43 Minuten, 42. unter 193 Läufern), Lara-Malin Blazek (24:03 Min., 68.), Lennard Frommer (24:13 Min., 72.) und Piet Zachert (24:33 Min., 80.).

Ungleich anstrengender war der anschließend veranstaltete 10-Kilometer-Lauf, an dem Robert Kerlin, Jürgen Stolte und sein Sohn Jonah teilnahmen. Hier überzeugte vor allem Robert Kerlin, der mit einer Zeit von 43:35 Minuten 19. unter 103 Finishern wurde. Hanna Busch, wie ihre Mama Simone Erstplatzierte auf der 2,5-Kilometer-Distanz, freute sich. „Es war richtig schön, durch den Wald zu laufen“, sagte sie. Nach dem Lauf gab es heißen Tee für die Teilnehmer, der der Umwelt zuliebe in Mehrweg-Bechern ausgeschenkt wurde.

Matthias Blazek
Foto: Petra Roll-Hilbers

Texte und Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Ist dieser namentlich in dem Beitrag nicht explizit erwähnt, so kann dieser bei der Redaktion angefragt werden. Bildrechte werden, wenn bekannt, gesondert aufgeführt. Allgemeinbilder zur Untermalung stammen in der Regel von: Celler-Presse.de oder Pixabay.com.



%d Bloggern gefällt das: