Click to listen highlighted text!

Celler Presse Seite

Familienbüros der Samtgemeinden Wathlingen und Flotwedel ziehen Bilanz

Samtgemeinden WATHLINGEN und FLOTWEDEL. Seit fünf Jahren sind die KESS Familienzentren in Nienhagen und Wienhausen als örtliche Familien- und Seniorenbüros der Samtgemeinden Wathlingen und Flotwedel Anlaufstelle für die Menschen vor Ort. Gemeinsam mit den Samtgemeindebürgermeistern Wolfgang Grube und Helfried H. Pohndorf zog die Leiterin der Familienbüros, Sigrid Thöling, jetzt Bilanz....

Lesen Sie mehr

Angriff auf einen Beamten der Bundespolizei im Hauptbahnhof Hannover: Plädoyers der Bundesanwaltschaft und der Nebenklage vor dem OLG Celle

CELLE. Im Verfahren gegen die deutsche und marokkanische Staatsangehörige Safia S. wegen versuchten Mordes, gefährlicher Körperverletzung und Unterstützung einer ausländischen terroristischen Vereinigung und den deutschen und syrischen Staatsangehörigen Mohamad Hasan K. wegen der Nichtanzeige einer geplanten Straftat haben heute die Bundesanwaltschaft und die Nebenklage ihre Schlussvorträge gehalten. Die Bundesanwaltschaft hat...

Lesen Sie mehr

Schulsozialarbeit an Berufsbildenden Schulen: 47 zusätzliche sozialpädagogische Fachkräfte sollen bei Flüchtlingsintegration unterstützen

CELLE. An den niedersächsischen berufsbildenden Schulen können bis zu 47 zusätzliche sozialpädagogische Fachkräfte eingestellt werden. Hierfür stehen im Jahr 2017 und im Jahr 2018 jeweils 2,5 Millionen Euro zur Verfügung. Damit stärkt das Niedersächsische Kultusministerium erneut die „Schulsozialarbeit“ im Land. In Celle ist der Axel-Bruns-Schule eine Stelle zugewiesen worden. „Die...

Lesen Sie mehr

Checkpoint Politik mit Samuel Salzborn: Politische Informationsreihe der VHS Celle zur Bundestagswahl 2017

CELLE. „Finanzkrise, Migrationsbewegungen, Rechtsextremismus, islamistischer Terrorismus – (…) kaum ein Tag vergeht ohne das Gefühl einer gewissen Hilflosigkeit gegenüber den großen Veränderungsprozessen in den europäischen Gesellschaften.“ Samuel Salzborn, Autor und renommierter Politikwissenschaftler an der Universität Göttingen, setzt sich am Dienstag, 7. Februar, 19.00 Uhr, mit den aktuellen Herausforderungen an die...

Lesen Sie mehr

Einbrecher scheitern am Türschloss

CELLE. Am Mittwoch scheiterten Unbekannte bei dem Versuch in ein Wohnhaus in der Händelstraße einzubrechen. Ein zurückkehrender Hausbewohner hatte Schwierigkeiten beim Aufschließen der der Haustürschloss gehabt und verständigte daraufhin die Polizei. Im Zeitraum zwischen 9 Uhr und 14 Uhr, müssen sich die Täter dem Einfamilienhaus genähert und versucht haben das...

Lesen Sie mehr

Am Montag, 23. Januar: KELLU lädt zum Freiwilligencafé

CELLE. Die Freiwilligenagentur KELLU lädt am Montag, 23. Januar, zum ersten Freiwilligencafé im neuen Jahr ein. Im Mittelpunkt stehen Informationen über aktuelle Einsatzbereiche. Die Angebotspalette, sich in Celle und Umgebung zu engagieren, reicht von der Betreuung einer Schülerbibliothek über die Unterstützung von Menschen mit Assistenzbedarf, Mitarbeit in einem Schulgarten, Hilfe...

Lesen Sie mehr

Betrunken und ohne Führerschein mit den Krad unterwegs

WIETZE. Am Mittwochmittag, gegen 12.40 Uhr, kam es zu einem Unfall in der Schachtstraße. Ein 55 Jahre alter Mann war dort mit seinem Kleinkraftrad unterwegs und stürzte, nachdem er mit dem Zweirad über einen Schneehaufen am Fahrbahnrand fuhr. Er blieb unverletzt. Die Beamten stellten bei dem Kradfahrer eine deutliche Fahne...

Lesen Sie mehr

31 Prozent der Niedersachsen sind Pillenschlucker – In Bremen jeder Vierte mit Polypharmazie

HANNOVER/CELLE. Mehr als jeder vierte Niedersachse und Bremer nimmt laut einer Berechnung der BARMER mehr als fünf Medikamente zeitgleich. „In Bremen waren es im Jahr 2015 genau 28 Prozent aller Versicherten und in Niedersachsen sogar 31 Prozent“, berichtet die Landesgeschäftsführerin der Kasse, Heike Sander. Wenn Patienten fünf oder mehr Arzneimittel...

Lesen Sie mehr

Einführung in Berufsbegleitende Weiterbildung in Kreativcoaching und Psychosozialer Kunsttherapie

NIENHAGEN. Fünf Stunden zum Kennenlernen: Was machen Kunsttherapeuten? In einem kostenfreien Einführungs- und Auswahlseminar am Samstag, den 28. Januar 2017 von 11.00 bis ca. 16.00 Uhr können Interessenten aus erster Hand mehr über die Tätigkeitsfelder und die Ausbildung zum Kreativcoach, Psychosozialen Kunsttherapeuten und Heilpraktiker für Psychotherapie erfahren. Die berufsbegleitenden Weiterbildungen...

Lesen Sie mehr

Hausverkauf durch Betreuer vermeiden – Selbstbestimmt dank Vorsorgevollmacht

CELLE. Um den Aufenthalt in einem Alten- oder Pflegeheim zu finanzieren, müssen Betroffene häufig ihre Immobilien verkaufen. Leider führt Krankheit oder Pflegebedürftigkeit oft dazu, dass sie den Immobilienverkauf nicht mehr selbst abwickeln können. In solch einem Fall muss bei dem zuständigen Betreuungsgericht ein Betreuer bestellt werden, der für den Heimbewohner...

Lesen Sie mehr

Anmeldung zur Sportlerehrung 2017

BERGEN. Die Stadt Bergen möchte auch im Jahr 2017 wieder diejenigen Sportlerinnen und Sportler ehren, die sich im Laufe des Jahres 2016 durch besondere sportliche Leistungen hervorgetan haben. Geehrt werden sollen Sportler aus Bergen und den Ortschaften, die eine Meisterschaft ab Kreisebene oder höherwertig gewonnen haben. Um möglichst alle diese...

Lesen Sie mehr

KFZ-Zulassungsstelle hat wieder geöffnet: EDV-Probleme beim Landkreis Celle sind behoben

Landkreis CELLE. Die Kraftfahrzeug-Zulassungsstelle des Landkreises Celle hat wieder zu den normalen Öffnungszeiten geöffnet. Die Software-Probleme sind behoben, so dass der reguläre Betrieb wieder aufgenommen wurde. Die Kreisverwaltung hat täglich für Sie geöffnet: Montag und Dienstag 08:00 – 16:00 Uhr Mittwoch 08:00 – 13:00 Uhr Donnerstag 08:00 – 17:00 Uhr...

Lesen Sie mehr

Das Geschenk zum Valentinstag: ADAC-Fahrsicherheits-Training für Verliebte – Zwei fahren, nur einer zahlt

HANNOVER. Wer statt Candlelight-Dinner und Romantik zum diesjährigen Valentinstag lieber ein bisschen mehr Action haben möchte, ist im ADAC Fahrsicherheits-Zentrum Hannover/Laatzen genau richtig: Das Valentins-Special bietet ein ADAC Pkw-Intensiv-Training für Zwei zum Preis für eine Person. Verliebte können so gemeinsam Grenzen „erfahren“ und lernen, ihr Auto auch in Gefahrensituationen sicher...

Lesen Sie mehr
Markierten Text vorlesen!